Zweite Batterie im Auto - Trennung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoDiscussion
01.07.2014, 11:57

Na wie geil... da danke ich dir schonmal für.

0
Kommentar von NoDiscussion
01.07.2014, 12:20

Moment, ist das nun ein Trennschalter um die Batterien voneinander zu trennen oder um die Verbindung zwischen batterie und Zigarettenanzünder zu trennen, bin grad verwirrt...

0

du braucsht eigendlich keinen 2. schalter. du brauchst nur einen Wechselschalter. der das trennrelais steuert. sprich, das terennrelais wird ja normalerweise zwischen Klemme61 (Lichtmaschine) und 31 (masse) angeschlossen. alles was du brauchst ist ein wechselschalter, um das trennrelais auf klemme 30 zu legen. und das trennrelais sollte halt eben groß genug sein...

http://www.ebay.de/itm/360326902749

das hier macht nen guten eindruck...

viel erfolg.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst ein sehr dickes Kabel von den Batterien zum Schalter - der Schalter müsste daher sehr nahe bei den Batterien eingebaut werden.

Flexiblerer Lösung: Trennrelais bei der Batterie, aber angesteuert nicht wie üblich direkt von der Zündspannung, sondern über einen mit einem dünnen Kabel angeschlossenen Schalter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoDiscussion
01.07.2014, 14:05

Ich habe 20qmm und 25qmm Kabel. Der Schalter sollte eigentlich nae Fahrersitz verbaut werden sodass ich es von da steuern kann.

0

Schau dich mal in Foren von Bootsfahrern um. Die haben nämlich in der Regel diverse Batterien an Bord. Eine für den Fahrbetrieb, eine für das Bugstrahlruder und eine für die elektrischen Geräte an Bord. Und alle sollen, wenn Landstrom (220 V) zur Verfügung steht, geladen werden. Da findest du die tollsten Schaltungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein und Ausschalter mit Beleuchtung und Sicherung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?