Zweijährige kaufmännische Berufsfachschule nach Realschule?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt drauf an, welchen Abschluss du dort absolvierst.

Vielleicht die Fachhochschulreife?

Die wäre nämlich mehr Wert.
Also ich würde dir das dann schon empfehlen, wenn du keine Ausbildung gefunden hast.

Ich hatte mich für ein Berufskollege beworben bin aber in einer zweijährigen kaufmännische Berufsschule gelandet

0

Darüber solltest du dich informieren. Du kannst doch nicht einfach auf eine Schule, ohne zu wissen, was du dort erreichen wirst😂

0

Wer hat Dich denn da reingesteckt ? Kann ja wohl nur ein Irrtum sein.

Wenn Du den Mittleren Schulabschluss schon hast, kannst Du ihn nicht noch mal machen. Was soll das ?

Geh' sofort zur Schule und kläre das. Notfalls schalte das Schulamt ein !

berufsfachschule ist doch = mittlerer Reife also Realschulabschluss

Also sollte ich nach meiner Realschule dies nicht machen

0

Was möchtest Du wissen?