Zweibettzimmer oder Einbettzimmer im Urlaub?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nun, wenn ihr lange kennt und wisst das da nichts zwischen euch läuft usw., dann kann man sich auch ein Zweibettzimmer nehmen. Aber nur wenn auch das Vertrauen zueinander da ist. Wenn du sie noch nicht solange kennst nehmt ihr jeweils Einbettzimmer. Du kannst sie darauf ansprechen und sie fragen wie sie es für richtig hält. Aber du darfst natürlich keinen Hintergedanken dabei haben wenn ihr 1 Zimmer nehmt. Deshalb kläre das mit ihr ab und wenn wirklich starkes Vertrauen einander da ist, dann sollte das schon klappen. Hope I helped you.

VivaSporting 28.03.2012, 20:01

Danke, gute Antwort.

0
Ehestut6 28.03.2012, 22:33

ja ja, die Hintergedanken die vorher nicht so genau einzuschätzen sind!

0

hi, also ich u mein bester freund haben auch schon in einem hotel übernachtet - es ist kein problem wenn jeder weiß wie weit er gehen kann u keiner dem anderen zu nahe tritt. allerdings darfst du auch nicht beleidigt sein wenn sie sich für variante EZ entscheidet, ab u zu hat man einfach auch ganz gerne ein bisschen zeit für sich - vraiante DZ gibts ja auch mit getrennten betten, ist sicher kommunikativer, aber kommt darauf an was ihr für urlaub macht, ob ihr eh die ganze zeit unterwegs seid oder es ruhig angehen lasst. frag sie einfach, lass sie etwas überlegen u nimm die antwort so wie sie kommt ohne zu werten :)

da würde ich doch ganz locker mit der lady drüber reden. dann herrscht klarheit und es kommen keine peinlichkeiten auf.

Hey VivaSporting,

kommt darauf an wie gut ihr befreundet seit, sofern ihr gut befreundet seit, warum dann kein Doppelzimmer? Gibt doch auch Zimmer ohne Doppelbetten sondern mit zwei Einzelbetten, aber warum fragst du die Community, frag doch einfach deine Freundin ^^ ist das einfachste von der Welt =)

Also ich sehe da kein allzu großes Problem, mit einer Freundin in einem Bett zu schlafen, es sei denn die eigene Freundin hat vllt was dagegen, aber wenn ihr nur gute Freunde seit, dürfte das doch kein Problem sein.

Just my 2 cents.

Ich selber würde sagen auf einem Zimmer pennen ist üblich. Kommt aber vielleicht drauf an, ob ihr beide vergeben seit usw. Doppelbett wär allerdings strange.

Ehestut6 28.03.2012, 20:01

üblich auf einem Zimmer pennen, bei Dieter Bohlen vielleicht!

0

so schlimm ist es nicht, man kann die Betten gegebenenfalls auseinander schieben. Außerdem kostet es mehr (Einzelzimmerzuschlag)

Dennoch, wenn du dich wohler fühlst wenn man getrännt schläft mach das

Ja oder nein, das hier wohl die Frage. Was hättest du denn gerne für eine Antwort. Ja 99 Stimmen, Nein 98 Stimmen. Die Entscheidung könnt doch nur ihr beide treffen. Ist das Vertrauen gross genug, was spricht dann dagegen. wenn nicht? Macht das untereinander aus.

Ey,

es gibt oberflächliche Paare, die kommen schnell zur Sache, besonders wenn einer der beiden im Sternbild des Zwillings geboren wurde! Jedoch würde ich zum Einzelzimmer raten, man muss nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen, im Übrigen ist dann schnell die Luft raus und es wird langweilig.

LG

Sprich doch einfach mit IHR darüber!

Es sollte dir vollkommen egal sein, was "üblich" ist!

VivaSporting 28.03.2012, 19:59

Ja schon, aber es wäre mir ein bisschen unangenehm, wenn es eine "selbstverständliche" Lösung geben würde und ich das nicht weiß.

0
Kraven 28.03.2012, 20:11
@VivaSporting

naja, die tatsache, das du diese frage stellst, zeigt doch schon, dass die antwort nicht selbstverständlich ist, also geh verdammt nochmal zu ihr und frag sie selbst!

0
Ehestut6 28.03.2012, 19:59

man sollte sich aber auch keine Blöße geben, wer weiß, vielleicht schnarcht er auch?

0

wie gut seid ihr befreundet?

VivaSporting 28.03.2012, 19:56

Eigentlich schon ganz gut, aber noch nicht so lange. Wir können über alles reden, aber wir kennen uns erst etwa ein Jahr.

0

Was möchtest Du wissen?