Zwei verschiedene Firmen mit einer USt.-IdNr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das darf nur sein wenn beide Firmen den gleichen Inhaber haben.

Ja, unter bestimmten Voraussetzungen (z.B. gleicher Inhaber, Einzelkaufmann) ist es möglich das eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer von zwei "Firmen" benutzt werden. Das Bundeszentralamt für Steuern teilt dann keine weitere Ust-Id (DExxxxxxxxxxx) zu.

Jepp, den jede Person kann nur ein umsatzsteuerliches Unternehmen haben, und jedes Unternehmen nur eine USt-ID-Nr. Es geht gar nicht anderst.

Was möchtest Du wissen?