zwei teilzeitjobs trotz Insolvenz?

1 Antwort

Die Einkommen werden nach § 850e Nr. 2 ZPO zusammengerechnet. Der unpfändbare Grundbetrag wird in erster Linie dem Arbeitseinkommen
entnommen, das die wesentliche Grundlage der Lebenshaltung bildet. Zwei Teilzeitsjobs sollten normalerweise genügen, um die Obliegenheiten zu erfüllen. Das kann aber im Vorfeld mit dem Treuhänder bzw. Verwalter besprochen werden.

vielen dank, sie haben mir sehr weiter geholfen. 

0

zwei oder drei jobs gleichzeitig? wie geht das? wie wirds versteuert?

da es total schwierig ist,eine vollzeitstelle zu bekommen,überlege ich einen teilzeitjob plus 400€ job zu machen,oder zwei teilzeitjobs...?! wie wird das versteuert? geht das überhaupt? was muss ich beachten? ach ja,und ich befinde mich in der insolvenz,hat das da irgendwelche nachteile? ich meine,ICH finde ja lieber zwei solche jobs,als garkeinen..... denn ich will (und muss) arbeiten,am besten ohne pause,sprich nach "frischer" kündigung,sofort wo anfangen,ohne amt etc. als arbeitslos zu sein,denn das ist ja auch in der insolvenz schlecht.... man muss nur eben leben können von dem geld, und wie gesagt,da es nur noch teilzeit oder 400€ jobs gibt......................... dann brauch ich wohl 2 stellen.

...zur Frage

450€ Job und jetzt zusätzlich Teilzeit Job?

Hallo, Ich mache bereits einen 450€ Job und habe jetzt die Möglichkeit noch zusätzlich einen Teilzeitjob anzunehmen. Wie ist das mit den Steuern ? Muss ich den neuen Job bei meinem alten Arbeitgeber (450€) angeben, oder regelt das eigentlich alles der Arbeitgeber vom Teilzeitjob?

Klar hätte ich auch lieber einen Vollzeitjob aber das ist als Berufsanfänger in meiner Branche recht schwierig.

Ach ja es sind 2 unterschiedliche jobs also würde ich nicht für die Konkurrenz oder so arbeiten ;)

...zur Frage

30 Stunden Job?

Hallo!

Ich möchte ab Januar 30 Stunden/ Woche arbeiten. Ich bin Dipl. Ing. Innenarchitektur, verheiratet, Steuerklasse 5, zwei Kinder.

Ich habe ausgerechnet, dass ich bei 2000 EUR brutto pro Monat nur ca. 1050 EUR netto rausbekomme. Nun habe ich überlegt als Kleinunternehmer meine Arbeitszeit in einem Büro "anzubieten" Ist das erlaubt? 2 oder 3 Aufträge würde ich außerdem als Innenarchitektin nebenbei machen.

Vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Mal ehrlich: was ist so toll an Kindern?

Hey,
Bei einer Frage von mir (der hier https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-frauen-von-der-natur-eigentlich-so-gestraft-worden?foundIn=user-profile-question-listing)

Wurde vermehrt das Argument genannt, es sei toll eine Frau zu sein, weil man die Kinder austrägt, so ne natürliche enge Bindung zum Kind hat.

Ich sag's mal wie es ist: Ich kann Kinder nicht leiden, würde schon sagen das ich sie regelrecht hasse. Sie sind laut, frech, nie mal ruhig, pöbeln, können sich nicht benehmen und die Eltern wollen es dann nicht mal einsehen, weil sie ja noch so klein sind.

Auch das es toll sein soll, die 9 Monate im Bauch umher zutragen, versteh ich einfach nicht. Am Ende versauen sie einen die Figur, viele bekommen Dehnungsstreifen und untenrum machen sie einen auch nicht "schöner"

Sind sie auf der Welt muss man gesetzlich sich bis 25 um sie kümmern, für Sie bezahlen. (Und Kosten sind bei Kindern ja auch nicht klein)
Vollzeit in den Job kann man auch nicht. Auch wenns Elternteil gibt, usw. Aber Man ist erstmal raus und selbst wenn der Vater/Mutter und die Großmütter/Väter sich alles aufteilen geht's ja nicht, weil man kleine Kinder nicht (lange) allein lassen kann.

Ich versteh einfach nicht, warum Kinder haben so toll sein soll.
Klar war ich auch mal ein, aber das ist ja nicht beeinflussbar, gefragt wurde ich auch nicht.

...zur Frage

Sind Teilzeitjobs eine gute Alternative zu einem FSJ?

Ich mache seit ca. einem Monat ein FSJ und es gefällt mir nicht wirklich sehr und ich ein Jahr lang werde ich es sicher nicht durchhalten können. Ich möchte aber nicht irgendwie nichts tun, sondern will ich mir einen Teilzeitjob suchen an der Kasse irgendwo oder als Pizzalieferant oder sonstiges. Nur weiß ich nicht wie es später auf meinem Lebenslauf kommt, da ich gerne zur Polizei nächstes Jahr möchte oder studieren will. Danke im Voraus

...zur Frage

Teilzeit während Insolvenz?

Hallo! Bin neu hier und hätte eine Frage. Meine Noch-Ehefrau und ich haben nach dem Abbruch eines Hausbaus noch Schulden von 60.000€. Für diesen Betrag haften wir gemeinsam vollumfänglich.

Der Betrag soll eigentlich in zwei separate Kredite (jeder für sich 30t €) aufgeteilt werden. So dass jeder für sich haftet.

Meine Frau ist momentan in Teilzeit wegen unserem Sohn und arbeitet 20 Stunden die Woche. Sie ist Beamtin. Sie verdient momentan 1.400€ netto.

Sie hegt wohl den Plan in die Privatinsolvenz zu gehen bevor die Kredite gesplittet werden. Ist ihr das möglich? Sie könnte jederzeit auf Vollzeit gehen und würde dann 2300€ verdienen.

Die Betreuung des Sohnes ist mir möglich und könnte ich jederzeit stellen. Mir geht es darum das ich Angst habe sie geht dieses Schritt und ich hafte nach ihrem Betrug an mir auch noch für ihre Schulden wenn sie nicht zahlt...

Evtl. kann ja jemand helfen? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?