Zwei Satelliten-Receiver über eine Leitung betreiben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ja das kannst du machen. aber brück die leitung nicht einfach in der dose, sondern geh über die brücke am receiver. der receiver der die brücke herstellt ist der master und der 2te slave. soll heißen. nur wenn der master aus ist, kannst du mit slave die kanäle frei wählen. kaputt gehen kann dabei nichts. ich hatte diese koniguration selber 2 jahre und beide receiver funktionieren noch einwandfrei.

Schau am besten mal nach wieviel Milliampere bzw. welche Spannung die Geräte haben. Bei unterschiedlichen Werten kann es zu Beschädigungen kommen. Wenn es baugleiche Receiver sind kann nichts passieren.

Prima, danke für die Antworten! Ich werde mich voraussichtlich für den 2er-Verteiler entscheiden. In den Produktbewertungen sieht man, dass man damit sogar gleichzeitig fernsehen kann, wenn beide Receiver Programme "auf der gleichen Frequenz" sehen wollen (Hi-, Low-Band, Frequenzblock)

Ich würde jetzt einfach immer nur einen Receiver über die Leitung betreiben wollen, aber nie beide gleichzeitig. Ich könnte mir vorstellen, dass das funktioniert.

Das klappt auch, wenn der nicht benutzte Receiver ausgeschaltet ist.

Ohne Schaltplan kann dir das keiner beantworten. Auf der sicheren Seite bist du nur, wenn du den unbenutzen abklemmst.

Was möchtest Du wissen?