Zwei Rufnummern bei einem DSL-Anschluss

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, schau doch mal in deinem Kundencenter unter Telefonie nach.

Wenn es dein Tarif erlaubt kannst du imo bis zu 3 Nummern anlegen: https://login.1und1.de Wie die Konfiguration funktioniert liest du dann am besten in der FAQ auf avm.de zu deinem Homeserver durch.

Das geht nur bei ISDN (3 Nummern und 2 können gleichzeitig telefonieren), denn dort word auf die vorhandene Leitung eine 2. Ltg drauf geträgert. Mit DSL hat das nichts zu tun.

Bei 1+1 kannst Du im Normalfall 3 Nummern bekommen.

Ich habe sogar 4 verschiedene, weil ich eine ältere Nummer mitgenommen habe.

Diese kannst Du natürlich an unterschiedliche Telefone heraus geben, die verschiedene Klingeltöne haben.

Natürlich ist auch die Kombination mit je einem AB möglich (Du musst dann eben 2 AB benutzen).

ISDN ist dazu NICHT erforderlich.

Ich denke, dann werd ich mir mal ein 2. Telefon mit AB leihen und es anschließen, müsste dann ja direkt klappen. Danke für alle Antworten, bin nur etwas verwirrt, weil amigo06 meinte, es geht nur mit ISDN.

0

Hallöchen,

Du mußt nur ein zweites Telefon mit AB anschließen, dann kannst Du die zweite Nummer nutzen.

ISDN ist nicht erforderlich. Ziehe mal das Handbuch der Fritz! zu Rate, dort ist es beschrieben.

Grüße und viel Erfolg

Was möchtest Du wissen?