Zwei Pillen in der 2ten Woche vergessen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schutz nach 14 Tagen gibt es in dem Sinne nicht. Entweder hat man ihn sofort oder nach sieben (bei der Qlaira nach neun) Tagen fehlerfreier Pilleneinnahme. D.h., Du bist seit den Fehlern nicht mehr geschützt, bis Du sieben Pillen in Folge fehlerfrei genommen hast. 

Du kannst in keine geschützte Pause gehen, bis Du (jetzt mal tatsächlich davon ausgehend, dass diese zwei Fehler den Hormonspiegel derart gesenkt haben) wieder 14 Pillen in Folge genommen hast. 

Wenn Du jetzt also regulär in die Pause gehen willst, bist Du erst wieder geschützt, wenn Du nach der Pause sieben Pillen (bzw. neun/Qlaira) in Folge fehlerfrei genommen hast. Da Du aber ohnehin keinen GV haben willst, ist das relativ nebensächlich - Du solltest es nur für den Fall des Falles im Hinterkopf haben und dann zusätzlich verhüten.

Was aber auch passieren kann, ist, dass aufgrund des schwankenden Hormonspiegels Schmierblutungen auftreten. Aber auch das dürfte sich dann nach der Pause wieder einpendeln.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du die Pille nicht wegen dem GV nimmst, würde ich einfach den Blister zu Ende aufbrauchen und dann in die Pillenpause gehen. 

Ich glaube die Regel solltest du auch nicht bekommen. Bei zwei mal vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?