Zwei oder vier Kaninchen großer Unterschied an Arbeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn sie sich alle vertragen und der Platz vorhanden ist, warum nicht?

Vom Arbeitsaufwand ist es nur wenig mehr. Man hat halt 2 potentielle Tierarztkandidaten mehr und das Krallenschneden dauert 5 Minuten länger.

Wie das mit der Reinigung des Geheges ist, hängt wohl von der Konstruktion ab, aber ich glaube der Unterschied wird auch nicht gigantisch sein.

Und wenn es gar nicht geht, kannst du ja auch 2 und 2 separieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ausreichend Platz für deine Kaninchen hast, dann kannst du durchaus 4 haben. Das Gehege putzt du vor der Vergesellschaftung einfach mit Essig den du mit heißem Wasser verdünnt hast. Eigentlich machen die zwei Kaninchen nicht viel mehr Arbeit. Vor allem nicht, wenn deine Kaninchen stubenrein sind. Ich habe in meinem Gehege zwei Katzenklos mit normalem Holzspänen aus der Zoohandlung gefüllt und in eine ruhige Ecke gestellt. Meine Kaninchen nutzen diese Klos immer, aber das gesamte Gehege reinige ich trotzdem fast jede Woche.

Du musst nur beachten, dass 4 Kaninchen auch mehr kosten. Du brauchst mehr Futter und du musst zwei Kaninchen mehr impfen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Lg:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

schön, dass du zwei Langohren aus dem Tierheim adoptiert hast! :) 

 Das kommt drauf an wie man das sieht. Das Klo z.B sollte so oder so alle 1-2 Tage gereinigt werden. Ob da jetzt 2 oder 4 Kaninchen ihr Geschäft verrichten macht vom Arbeitsaufwand her keinen Unterschied. Es ändert sich nur von der Futtermenge her was. 

Ich würde die zwei Rammler dazu holen. Ist für Kaninchen viel schöner und natürlicher. :) 

Zu Vergesellschaftung reinige das Gehege und die Einrichtung gründlich mit heißem Essigwasser. Am besten alles umstellen und mehrere Futterstellen anbieten. 

Gutes Gelingen bei der VG!

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monjamoni
15.02.2016, 15:38

Vielen Dank!

0
Kommentar von monjamoni
15.02.2016, 15:39

habe eben nochmal mit der Frau vom Tierheim telefoniert:)Ich werde die zwei zu mir nehmen

1
Kommentar von monjamoni
15.02.2016, 16:50

danke

0

Ein bisschen mehr Aufwand ist es natürlich schon, aber wenn du mit der versorgung deiner zwei Kaninchen gut klar kommst ( z.B. immer außreichend Futter, gute Einrichtung ,...)denke ich das du das mit vier auch schaffst. ;-)

Bedenke, dass du natürlich auch die Versteckmöglichkeiten erhöhen muss.

Mit der Pflege erhöht sich die zeit etwas, aber du musst ja trotzdem immer noch das tun, was du sonst auch machst. Nur ein bisschen mehr.

P.S. Meine beiden (männlich und weiblich) hatten auch mal eine Pfase in der sie sich nur gestritten haben. Zum Glück legte sich das nach einer Zeit wieder. (ca.nach 5 Tagen)

LG  Alu2004

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?