Zwei Nebenjobs als Schüler? Steuern? Abzüge?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn mit 2 oder mehreren Minijobs die 450 €-Grenze überschritten wird (beide sind zu addieren), dann tritt für beide Minijobs die volle Sozialversicherungspflicht sowie auch die Lohnsteuerpflicht ein (2. Job mit Steuerklasse 6). Die Lohnsteuer wird zunächst voraussichtlich abgezogen (bei der Klasse 6 sowieso) und Du erhälst diese mit der Einkommensteuererklärung wieder zurück, wenn Du keine weiteren Einkünfte hast (Du liegst damit unter dem Grundfreibetrag von 8.130 €)

Das lohnt sich jedoch nicht - zudem bist Du dann natürlich auch nicht mehr familienversichert.

Grundsätzlich nicht. Bei einem 450 € - Job bekommst du 450 €! Der Arbeitgeber führt zusätzlich pauschalierte Steuern und abgaben an die Knappschaft ab. Auf dich kommen keine weiteren Abgaben zu. Das gilt auch, wenn du zwei 450 € - Jobs parallel laufen hast.

Was möchtest Du wissen?