Zwei Media Markt Finanzierungen möglich?

4 Antworten

Hallo SavasXX, grundsätzlich sind zwei Händlerfinanzierungen, wie zum Beispiel in Ihrem Fall bei Media Markt, möglich. Das hängt aber natürlich, wie auch andere Nutzer schon geschrieben haben, von Ihrer persönlichen Einkommens- und Bonitätssituation ab. Wir empfehlen Ihnen zudem, sich vor Abschluss in Ruhe hinzusetzen und Ihre gesamten Ein- und Ausgaben dahingehend zu prüfen, ob auch bei einer weiteren Finanzierung genug finanzieller Spielraum am Ende des Monats übrig bleibt. Wenn Sie weitere Fragen haben, können sich gerne bei uns unter 0211-900 20 111 melden. Viele Grüße Ihr TARGOBANK Social Media Team

Peter Zwegat wartet schon.

wenn du eine gute Bonität hast, dann kein Problem. Nur ich weiß echt nicht ob es so gut is dich so früh schon 33 Monate lang an einen weiteren Kredit zu binden

ich will kein Moralapostel sein aber überleg dir gut, ob du die Sachen überhaupt benötigst

Media Markt und Commerz Finanz oder Gravis und Targo Bank?

Hey ihr

Ich möchte mir das MacBook Pro holen, auf raten, möchte aber KEINEN Gehaltsnachweis vorzeigen.
Ich brauche jetzt keine schlauen Ratschläge etc. Ich möchte einfach eure Erfahrung🙂

Bei wem kommt man da "durch"?

Wenn ich es z.B. beim Media Markt probiere und die mir zusagen, aber einen Nachweis wollen, dann klappt es bei der Targo nicht mehr, weil ich eben eine Anfrage bei der Commerz Finanz habe.
Hatte das Problem schon mal, dass Media Markt bestätigt hat und deswegen Targo Bank abgelehnt hat..

Bei wem soll ich es zuerst "versuchen"?

Wäre euch echt dankbar für die Hilfe🤗

...zur Frage

Finanzierung Targo Bank Auftragsbestätigung

Ich habe eine Finanzierung bei Media Markt online abgeschlossen, über die Targo Bank. Habe dort alles eingetragen und wurde angenommen.. da mein Drucker nicht ging, konnte ich die Auftragsbestätigung nicht drucken. Beim Abholen werde ich doch dann da ein ziemliches Problem haben, oder?

...zur Frage

Finanzierung Media Markt, TargoBank, Visa Karte kündigen?

Hallo, ich habe vor ein paar Tagen eine Finanzierung bei Media Markt abgeschlossen, die über die Targo Bank läuft. Nachdem ich schon alles unterschrieben hatte, meinte die Verkäuferin, dass ich eine Kreditkarte zugeschickt bekomme und ich Sie einfach nicht benutzen soll. Mal davon abgesehen, dass Sie rein gar nichts davon erwähnt hat, (unter anderem auch nicht den Schufa-Eintrag und die Lohn-Abtretung als Sicherheit) habe ich mir gedacht, dass ich Sie dann einfach anschließend widerrufe. Von ihrer Seite aus, hieß es, dass ich das so machen kann. Nun seh ich, dass in den Widerrufsinformationen dieser Karte steht.

Besonderheiten bei weiteren Verträgen: - Widerrufen sie diesen Darlehensvertrag, so sind Sie auch an den Warenkauf- bzw. Dienstleistungsvertrag ( im Folgenden: verbundener Vertrag ) nicht mehr gebunden.

Bedeutet das, dass ich auch die Finanzierung nicht weiterführen kann, wenn ich diese Karte widerrufe?

Ansonsten werde ich wohl die Finanzierung wieder rückgängig machen müssen, weil ich keine Lust auf diesen Schufa-Eintrag hab. Inklusive Beschwerde, weil ich von alledem nicht vorab informiert worden bin.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?