Zwei mal in der Woche eine kleine Süßigkeit (ein schokoriegel oder sowas) beim Abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich kannst du Süßigkeiten essen. Besser ist aber, auf sie zu verzichten, da häufiges Naschen ein hohes Suchtpotenzial hat. 

Und wenn du zu den Menschen mit Tendenz zu Suchtverhalten gehörst, kann es sein, dass du irgendwann Stress mit Naschen kompensierst. Die Folge davon ist dann Übergewicht.

Ich persönlich halte es so, dass ich erst gar keine Süßigkeiten kaufe. So komme ich nicht in Versuchung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erlaubt ist alles, aber ich würde beim Abnehmen nur 1mal in der Woche...!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Aktivitäten dagegen stellst ist das OK.

Du nimmst ab, wenn du mehr Kalorien verbrauchst, als du zuführst. 

Ich empfehle Dir durch gesunden Sport und Ernährungsumstellung abzunehmen. Dann hast Du auch sehr wahrscheinlich keinen JoJo Effekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rezeptsuche
23.05.2016, 17:24

3x mal die Woche Zumba 3x die Woche fat Burning Dancing Workout

0
Kommentar von gerk666
23.05.2016, 17:43

Besser ist es aber wenn der Cacao Anteil hoch ist. Also 70% und aufwärts ;)

0

Letzt endlich entscheidest du was erlaubt ist. Wenn du mal schwach wirst und ein schokoriegel isst, isst du beim nächsten Mittagessen vielleicht anstatt Nudeln oder so eine gemüsepfanne :) . Hin und wieder was süßes ist sowieso in Ordnung da du sonst evtl eine fressattacke haben könntest wenn du zu lange drauf verzichtest. 

Wichtig ist es am Ende des Tages ein Kalorien Defizit zu haben.

Wenn du Sport machst und dich gut ernährst und dann mal hin und wieder ein schokoriegel isst , nimmst du trotzdem ab aber nicht so schnell da dein Kalorien Defizit nicht so hoch ist :) . Halt durch :D Wenn du die ersten Komplimente bekommst willst du den ganzen kram eh nicht mehr ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?