Zwei mal Ibuprofen 600 ... Wirkung?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gelegentlich schwillt mein linker großer Zeh, aus welchen Gründen auch immer, an, wird sehr warm und tut scheußlich weh. 

1. Gegenmaßnahme - 1 Ibu 600 und wenn der verdammte Zeh nicht aufhört mit Schmerzen, kommt nach 60 min eine zweite und nach weiteren 60 min die dritte Ibu 600 dazu.

2. Die genannte Höchstdosis von 2400/Tag interessiert mich, solange ich Schmerzen habe, nicht. Bisher habe ich damit auch keine Probleme gehabt.

3. Die empfohlene Höchstdosis geht an den Bedürfnissen der Leute, die akute Schmerzen haben, völlig vorbei.

4. Bevor ihr jetzt mit euren Kommentaren kommt, wie unverantwortlich das sei, was ich da geschrieben habe, sage ich euch:

Ich habe 30 Jahre in einem Krankenhaus gearbeitet und keine Lust, auch nur eine Minute mehr als notwendig, Schmerzen zu erdulden, wenn ich das vermeiden kann! 

Man soll generell mit solchen Medikamenten nicht übertreiben. Es doppeln sich dann auch die Nebenwirkungen. Diese Tabletten sind keine Bonbons. Ich würde sie so nehmen wie es der Arzt gesagt hat. Abwarten wie 1Tablette wirkt ist auch eine Option.

Es bewirkt, dass die schmerzstillende Wirkung sich doch schon verdoppelt. Wenn Du nach einer Tablette keine großartige Besserung spürst, kann oder wird es so sein, dass Du nach doppelter Substanzzufuhr auch dann erst die gewünschte Wirkung erzielst. Aber ich würde das mit einem Arzt oder Apotheker besprechen.

Was möchtest Du wissen?