Zwei Mal die Pille ausgelassen, nach dem Eisprung Geschlechtsverkehr ohne Samenerguss, schwangerschaft möglich?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Woher willst du bitte von einem Eisprung wissen? Bei unkorrigierten Einnahmefehlern kann es zu einem spontanen ES kommen, der nicht berechnet werden kann. Was glaubst du denn, wie die Pille wirkt und was sie tut? Hat tatsächlich schon ein ES stattgefunden, bringt die Pille Danach auch nichts mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Line1012
24.11.2015, 00:43

Erstmal Danke für die Antwort, auch wenn sie etwas freundlicher hätte formuliert werden können, aufgrund der Situation.

Den Einnahmefehler habe ich selbstverständlich schnellstmöglich korrigiert, wie auch bereits oben beschrieben steht.

0
Kommentar von schokocrossie91
24.11.2015, 00:47

Als korrigiert kann man die Fehler nur ansehen, wenn du die vergessenen Pillen innerhalb der vorgegebenen Nachnahmezeit genommen hast. Entschuldige meinen harschen Ton, aber ich kann nicht verstehen, wie man sein Verhütungsmittel so wenig verstehen kann, wenn die Informationsmöglichkeiten gegeben sind. Wenn du innerhalb der Nachnahmezeit warst, wenigstens beim ersten Fehler, brauchst du natürlich keine Pille Danach oder dir überhaupt Gedanken machen. Warst du zu spät, kannst du jetzt nur noch abwarten und 19 Tage nach dem letzten Fehler einen Test machen.

0
Kommentar von Line1012
24.11.2015, 00:52

Ich habe bisher noch nie meine Pille vergessen und mein Aufklärungsgespräch über die Pille liegt bereits einige Zeit zurück.

In der Packungsbeilage steht, dass ich innerhalb 12 Stunden, die Pille schnellstmöglich nachnehmen muss, das habe ich auch in beiden Fällen getan getan. Bei der ersten Pille fiel es mir nur leider erst dann auf als ich bereits die andere nehmen musste, aber dort stand auch, dass dies okay sei.

Ich glaube ich habe mich auch etwas ungenau in meiner Fragestellung ausgedrückt. Ich mache mir nur Sorgen, dass wegen der zweiten Pille etwas nicht stimmen könnte, weil zu diesem Fall konnte ich der Packungsbeilage keinerlei Informationen entnehmen.

0
Kommentar von schokocrossie91
24.11.2015, 00:54

Was hast du denn für eine Pille? Die Informationen kommen mir komisch vor.

0

Zwischen dem 18. und 22. liegen vier Tage. Natürlich könnte es zu einer Schwangerschaft kommen. Wenn Du morgen früh zum Arzt gehst und Dir die Pille danach verschreiben lässt, dann liegt das noch innerhalb der 48 Stunden, wäre eine Möglichkeit. Und die zweite, dass Du Dir einen Früherkennungsschwangerschaftstest in der Apotheke besorgst. Am 5. Tag nach einer "eventuellen" Schwangerschaft würde er Dir das anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Epm12
24.11.2015, 00:35

Pille danach schnellstmöglich nehmen!

0

Hallo Line1012

Wenn  man  die  Pille vergisst  und  innerhalb der  empfohlenen  12  Stunden nachnimmt  (vorausgesetzt  es  steht  im Beipackzettel  dass  man eine  vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden nachnehmen  kann)  dann ist  man  weiterhin geschützt.  Hat  man sie  nicht  innerhalb der  12  Stunden nachgenommen   dann  kommt  es darauf  an  in  welcher  Woche  der Einnahme  man  ist:

In  der  ersten  Einnahmewoche: Die  versäumte  Pille  sofort nachnehmen,  auch  wenn man  eventuell  2  Pillen zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen.  Aber die  nächsten  7  Tage  auf  alle Fälle   zusätzlich verhüten.  Auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem  Einnahmefehler besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

Wenn  man  die Pille  nimmt  hat  man keinen  Eisprung  und  daher auch  keine   fruchtbaren  Tage,  bei einem  Einnahmefehler  kann  man aber  nie  sagen wann  ein  Eisprung erfolgt.

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe   Grüße  HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das kann möglich sein, denn Spermien können fünf Tage nach dem Sex noch eine Eizelle befruchten und der Lustropfen enthält schon Spemien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorge dir doch einfach eine App. Dann hast du das Problem mit der Einnahme nicht mehr.
Ein gewisses Risiko besteht immer, deshalb würde ich an deiner Stelle zum Frauenarzt gehen. Und am Besten immer noch ein Kondom verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Line1012
24.11.2015, 00:25

Habe ich jetzt auch gemacht, also das mit der App.

Ich denke ich werde mir morgen vielleicht mal die Pille danach holen, da die sogar bis 72 Stunden danach noch helfen kann, wie ich rausfinden konnte.

Ich wollte mir nur nicht unnnötig Hormone zuführen, wenn dies unter Umständen gar nicht von Nöten ist.

Danke für die schnelle Antwort

0

Ja, "leider" möglich - also morgen ab zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde schnellstens (JETZT SOFORT) in die Nachtapotheke gehen und mich beraten lassen. "Pille danach"  ansprechen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
24.11.2015, 00:33

Wenn überhaupt ein RS stattgefunden hat, was soll die Pille Danach denn bitte bringen?

1

Was möchtest Du wissen?