Zwei Makler für die selbe Wohnung - 2 Mal Provision zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

B macht die Vermittlung. Sprich zu deiner Sicherheit noch mal mit B über das Thema, ihr habt beide ein Interesse daran, dass A nichts bekommt ;)

miamia89 16.01.2013, 12:50

Hallo, ich habe jetzt nochmal mit B telefoniert und er meinte auch, dass ich A nichts zahlen müsste! Vielen Dank für die superschnellen Antworten euch allen auf diesem Weg schonmal! :)

0
porp1 16.01.2013, 13:07

Makler sind einfach unnütz. Zumindest in diesem System hier.

1

Eigentlich darf es nicht sein dass der Vermieter 2 verschiedenen Maklern mit der Vermittlung seines Objektes beauftragt. Du zahlst natürlich nur die Provision an B

drasaa 16.01.2013, 12:44

Natürlich darf das sein!

0

Nö, das ist deren Problem nicht deins. Mit Maklern schließt man im übrigen nie einen Vertrag ab, außer du suchst dir selber einen, der für dich Wohnungen suchen soll.

Nein, da hat der andere Makler einfach Pech gehabt! Eine Provision wird ja nur dann fällig wenn eine Vermittlung stattfand.

Was möchtest Du wissen?