Zwei Geräte mit Ethernet versorgen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du in 4 Zimmern je einen LAN-Anschluss hast, dann ist das ja eigentlich der Idealzustand, von dem viele andere nur träumen können :-))

In dem Fall brauchst du nur noch einen kleinen Switch - so was bekommst du schon für unter 10,- Euro. Schau z.B. hier mal: http://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategory/3104F655306.html Der oberste ist ein Gigabit-Switch, der 5.von oben ist ein 5-Port FastEthernet Switch, der auch mehr als locker reicht.

Die "Splitter" sind eigentlich ein Blödsinn und kommen praktisch ausschliesslich in Firmen vor, wo es z.B. per Policy nicht erlaubt ist, vorort kleine unmanaged Switches anzuschliessen, sondern nur managed Switchports verwendet werden dürfen. Wenn du dann an einem Arbeitsplatz nur eine Dose hast, müsstest du ein weiteres Kabel einziehen -> da kommt so ein Splitter wesentlich günstiger. Du brauchst dann an beiden Seiten des Kabels je einen solchen Splitter -> da das Kabel 8 Adern hat und Ethernet und FastEthernet nur 4 davon tatsächlich brauchen, kannst du durch geschicktes Auskreuzen eben mit Hilfe solcher Splitter 2x4Adern für 2 Anschlüsse verwenden. Das ganze geht nicht mehr mit Gigabit, denn das verwendet alle 8 Adern des Kabels.

Ein Switch hat den Vorteil, dass du mehr als 2 Geräte anhängen kannst und auch Gigabit fahren kannst. Ebenso brauchst du dann nicht die entspr. hohe Anzahl Anschlüsse am Router, der ja meist auch auf 4 LAN-Ports eingeschränkt ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst einen Switch, also einen "Verteiler". Gibt es in allen Preislagen

http://www.google.de/#q=switch&hl=de&prmd=imvns&source=univ&tbm=shop&tbo=u&sa=X&ei=cxaXTpPmCcrZ4QT-5on7Aw&sqi=2&ved=0CHsQrQQ&bav=on.2,or.rgc.rpw.,cf.osb&fp=7195d44eaae2a80d&biw=1366&bih=664

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?