Zwei Fragen zu Naruto Shippuuden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey =)

Vorerst möchte ich erst einmal sagen,dass man diese Frage gar nicht richtig beantworten kann,ohne zu spoilern.Wenn du eine Antwort möchtest,dann ließ dir meine Antwort durch,aber wenn du nicht gespoilert werden möchtest,dann schau einfach den Anime weiter.Du kannst nicht beide Dinge haben,also musst du dich für eine Sache entscheiden.

Natürlich,bedeutet Naruto Sasuke etwas.Er ist der erste Freund,den er je hatte und er ist auch sein bester Freund.Diese Entscheidung von Sasuke hatte ja auch einen Grund.Er hat das nicht einfach getan,weil er gerade nichts zu tun hatte,oder ihm langweilig war.Sasuke hat dies getan,weil Obito Uchiha ihm erzählt hat,was sich damals wirklich in Konohagakure zugetragen hat.Obito wusste dies,da er damals dort war und Itachi in jener Nacht auch dabei half,den Uchiha Clan zu töten.Obito erzählte ihm davon,dass Itachi ein Doppelspion für Konohagakure und für den Uchiha Clan war.Die Uchiha's planten einen Putch gegen Konohagakure,weil sie sich von diesen verraten fühlten (dies hat etwas mit Madara's früheren Handlungen und Konohagakure's Reaktion darauf zu tun) und Konohagakure ihnen auch immer niedrigere Positionen gab.Da Itachi der Spion von ihnen war,erfuhr er natürlich davon und erzählte dies auch den Ältesten von Konohagakure.Diese begriffen natürlich,dass sie irgendetwas dagegen unternehmen mussten und Sarutobi schlug eine friedliche Lösung vor.Danzou war damit natürlich nicht einverstanden und sagte,dass man sofort etwas unternehmen müsste.

Daraufhin traf er sich mit Itachi und gab ihm zwei Optionen.Die erste Option war,dass Konohagakure den Uchiha Clan selbst eliminiert und sein kleiner Bruder Sasuke somit auch nicht verschont wird und die zweite Option war,dass Itachi den Uchiha Clan selbst eliminiert und sein kleiner Bruder somit auch verschont wird.Itachi entschied sich daraufhin natürlich für die zweite Option,aber suchte sich davor noch einen Partner und dieser Partner war unter dem Namen Madara Uchiha bekannt,aber hierbei handelte es sich eigentlich um Obito Uchiha.Genau aus diesem Grund,wusste Obito auch so bescheid über diese eine Nacht,denn er war dabei.Konohagakure machte einige Fehler in der Vergangenheit und darunter musste auch Itachi leiden und dies gefiel Sasuke natürlich gar nicht.Deswegen wollte er,dass Konohagakure für diese Fehler bezahlt,aber Pain kam ihm schon zuvor.Sein neues Ziel war Danzou und somit machte er sich dann nach einer gewissen Zeit mit seinem Team Taka auf die Suche nach ihm und so landeten sie dann schließlich auch im Eisen-Reich und Sasuke brachte ihn im Kampf um.

Es mag sein,dass du Naruto und seine Entscheidungen nicht ganz verstehen kannst,aber dies kann man ja auch nur,wenn man selbst in diesen Situationen steckt.Sasuke war ebenfalls sein erster Freund und ist auch sein bester Freund und gerade,weil ihn das ganze Dorf damals verabscheute und niemand etwas mit ihm zu tun haben wollte,war dies ein ganz besonderer Moment für Naruto.Als sie noch ziemlich klein waren,kämpften die beiden mal im Unterricht (Ninja Akademie) miteinander und der Kampf endete nach dem ersten Schlag von Sasuke,da dieser eine Schlag Naruto schon zu Boden brachte und als Sasuke so auf ihm saß,bemerkte Naruto,dass Sasuke den selben Blick in seinen Augen,wie alle anderen Bewohner hatte,aber er bemerkte auch,dass dieser Blick nicht ihm galt.Alle Bewohner sahen ihn immer so mit Verachtung an und deswegen war es auch etwas Besonderes für ihn,als er sah,dass dieser Blick von Sasuke nicht ihm galt.Sasuke war anders,als die anderen Menschen und als Naruto von zwei anderen Kindern erfuhr,dass Sasuke ebenfalls keine Familie hatte,wurde er noch viel interessanter für ihn.

Sasuke saß immer unten am Fluss und Naruto ging meistens dort den Weg entlang und normalerweise guckten sie sich genervt an,als sich ihre Blicke trafen und das taten sie auch dieses Mal,aber nachdem sie die Köpfe voneinander wegdrehten,grinsten sie beide.Ab diesem Zeitpunkt an war es klar,dass die beiden so etwas wie Freunde sind und nun mehr Respekt füreinander haben und den anderen etwas besser verstehen.Sasuke hat Naruto zwar oft kritisiert,aber es gab auch genug Momente,in denen er seinen wahren Charakter zeigte und nett zu Naruto war und dies bedeutet Naruto auch sehr viel.Sie sind Rivalen,aber nicht aus irgendeinem schlechten Grund,sondern weil sie sich gegenseitig respektieren und den anderen immer übertreffen wollen.Ab der Chunin Auswahlprüfung,hatte Sasuke dann auch mehr Respekt für Naruto übrig und wollte ebenfalls mit ihm kämpfen.Man erfuhr auch,dass Sasuke eifersüchtig auf Naruto war,weil diesen ihn an die Kraft seines Bruders erinnerte,die er nicht hatte.Eifersucht ist die größte Form der Anerkennung.

Naruto bedeutet Sasuke sehr viel,aber er zeigt es nicht so oft,weil dies nicht seine Art ist.Du musst auf die Momente achten,in denen Sasuke sein wahres Gesicht zeigt.Erinnerst du dich an den Moment,als sie im Reich der Wellen waren und die beiden gegen Haku kämpften? Die Nadeln hätten eigentlich Naruto getroffen,da dieser sich nicht bewegen konnte,aber Sasuke warf sich vor ihn und beschütze ihn.Er erzählte ihm,was sein Lebensziel ist und öffnete sich gegenüber Naruto.Danach viel sein Kopf zu Seite und er zeigte keine Reaktionen mehr.Diese Geste von Sasuke berührte Naruto so sehr,dass der Kyuubi in ihm erwachte und ein Teil des Chakra's ausbrach.Naruto kennt Sasuke's wahren Charakter,aber er brauchte etwas Zeit,um Sasuke's Gefühle wirklich verstehen zu können.Erst,nachdem Jiraiya starb,also eine Person,die er sehr gut kannte und geliebt hat,hat er wirklich verstanden,wie es ist,eine geliebte Person zu verlieren.Er war auch unglaublich wütend auf Pain und als dieser Hinata durchbohrte,erwachte der Kyuubi erneut in ihm und ein Teil des Chakra's brach aus.

Sasuke wusste natürlich,dass dies nur ein Schattendoppelgänger von Naruto war und nicht der Echte und er hatte auch ein ganz anderes Ziel.Sasuke hatte zu dieser Zeit einfach keinen Platz für irgendwelche Freundschaftsgefühle,weil er sich auf sein eigentliches Ziel konzentrieren wollte und sich davon auch nicht abbringen wollte.Er war der Meinung,dass Bindungen ihn nur schwächer machen würden und deswegen,wollte er diese Bindung zu Naruto damals auch trennen.Er wurde von Rache getrieben und wollte seinen Clan unbedingt rächen,aber da Naruto damals diese Gefühle noch nicht verstand,konnte er auch nicht nachvollziehen,warum Sasuke unbedingt Rache möchte und deswegen versuchte er immer,Sasuke wieder nach Konohagakure zu bringen,ohne dessen Gefühle wirklich zu beachten,oder verstehen zu können.Später,änderte sich dies dann und Naruto verstand ihn viel besser und dies änderte auch sein Verhalten gegenüber Sasuke.Die beiden hatten und haben eine ganz besondere Bindung zueinander.Sie haben die stärkste Bindung von allen,eine Bindungen die keiner brechen kann,nicht einmal sie selbst.

Derzeit sind 20 Staffeln geplant,aber es wäre möglich,dass es sogar 21 Staffeln werden.Dies ist momentan noch nicht wirklich bekannt,weil es auch nicht klar ist,wie viele Filler Folgen noch laufen werden,aber man könnte auf jeden Fall davon ausgehen,weil bis jetzt ja auch ziemlich viele Filler Folgen ausgestrahlt wurden.Hierbei muss jeder einfach abwarten,da es noch keine feste Antwort darauf gibt.Einige Leute hoffen bestimmt darauf,dass keine Filler Folgen mehr kommen,weil sie die Nase voll davon haben,aber ich persönlich würde mich sogar darauf freuen,da ich auch die Filler Folgen immer anschaue und Freude an ihnen habe.Es ist auch möglich,dass auch noch Naruto Gaiden animiert wird und ein neuer Manga,indem es hauptsächlich um Boruto geht,ist ja auch schon am Start.Dieser könnte auch animiert werden,aber ich hoffe,dass sie den Stil ändern werden,da mir der Stil im Manga nicht sonderlich gefällt,aber mal abwarten.

Ich hoffe,dass ich dir weiterhelfen konnte. ^^

Lg.BestAnimeFan ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle deine Fragen werden beantwortet indem du Naruto guckst hört sich seltsam an aber ist so in der (20 Staffel) wirst du es ja sehen also ich kenne das Ende von Naruto schon deswegen möchte ich dir das nicht sagen :D nach Naruto kannst du noch die ganzen Filme gucken  (the Last ) und Boruto Naruto the Movie am besten zum Schluss weil die Spoilern sehr sogar hoffe konnte dir helfen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Momentan läuft in Japan die 20te Staffel und wird auch glaub die letzte Staffel sein, weil die Geschichte zu ende sein wird. Außer das Studio wird noch weitere Filler Folgen rausbringen, dann können es 21 Staffeln werden.

Nach Naruto Shippuden könnte es mit der nächsten Generation weiter gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geplant ist, dass Staffel 20 die letzte Staffel von Shippuuden sein wird, da der Anime dann den Punkt erreicht hat, an dem der Manga beendet ist.

Allerdings schreibt ein ehemaliger Assisstent von Kishimoto (der Zeichner von Naruto) momentan einen weiteren Manga, der von dessen Sohn handelt. Außerdem gibt es noch verschiedene Novellen zu einigen der Charaktere, die nach dem Ende des Manga spielen.

Man kann davon ausgehen, dass davon einiges nachträglich noch in einen Anime oder einen weiteren Film verwandelt wird, aber das wird noch eine Weile dauern, nehme ich an.

Die andere Frage kann ich dir ohne zu Spoilern nicht beantworten, da ich nur den Manga kenne und z.B. die komplette 9. Staffel aus Fillern besteht. Daher gibt es teilweise Abweichungen in der Geschichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?