Zwei Erben im gleichen Rang, einer schlägt aus, wer erbt?

3 Antworten

Die Ausschlagung des n. § 1924 II BGB (durch Vorversterben eines Elternteils in deren gesetzl. Erbrecht) nachgerückten Brudes des Erblassers wirkt n. § 1953 II BGB so, als "wenn der Ausschlagende zur Zeit des Erbfalls nicht gelebt hätte."

"Sind Abkömmlinge nicht vorhanden, so erbt der überlebende [Eltern-]Teil allein" bestimmt in dem Fall § 1925 II 2 BGB.

G imager761



Es erbt die Mutter allein, da die Geschwister der Mutter Erben dritter Ordnung sind. Die Mutter aber Erbin der zweiten Ordnung.

Zum Einen sind Geschwister ebenfalls Erben zweiter Ordnung, zum Anderen gilt nach §1925 (3):

Lebt zur Zeit des Erbfalls der Vater oder die Mutter nicht mehr, so treten an die Stelle des Verstorbenen dessen Abkömmlinge nach den für die Beerbung in der ersten Ordnung geltenden Vorschriften. Sind Abkömmlinge nicht vorhanden, so erbt der überlebende Teil allein.
0

Die Geschwister der Eltern sind Erben der dritten Ordnung (als Abkömmlinge der Großeltern). Um die Geschwister des Erblassers ging es nicht. Ansonsten danke für die Ergänzung. Ich wusste zwar von diesem Ansatz, war aber zu faul, diesen rauszusuchen.

0

*Absatz

0

Die Mutter.

Wer erbt, wenn ich (einziger Bruder & Alleinerbe) das Erbe ausschlage? Gemeinsamer Vater lebt noch!

Meine geschiedene, kinderlose Schwester (keine weiteren Geschwister vorhanden) hat mich als Alleinerbe vorgesehen. Zusätzlich lebt noch unser gemeinsamer Vater (Mutter bereits seit 2000 verstorben). Wer würde erben, wenn ich in o.g. beschriebenen Fall das Erbe ausschlagen würde? Vater? Meine Frau & Kinder?

...zur Frage

Kann ein enterbter Enkel von seiner Großmutter erben

Unsere Mutter ist verstorben und hat kein Testament hinterlassen. Wir waren 4 Kinder ( 1 Junge und 3 Mädchen). Mein Bruder ist bereits vor seiner Mutter verstorben. Seinen einzigen Sohn hat er enterbt, so dass dieser nur den Pflichtanteil erhalten hat. Als Erbe hat er seine Lebensgefährtin eingesetzt. Kann sein Sohn jetzt von seiner Großmutter erben in Form einer Erbengemeinschaft mit seinen Tanten oder erbt die Lebensgefährtin den Anteil meines Bruders?

...zur Frage

Bruder meiner Mutter verstorben wer erbt?

Der Bruder meiner Mutter ist verstorben, meine Mutter ebenso, Er hat keine Kinder und als Angehörige sind nur noch ich, mein Bruder und meine Schwester da. Wer erbt jetzt und kann wenn ein Testament vorhanden ist und einer ausgeschlossen wurde, er trotzdem einen Pflichteil fordern?

...zur Frage

Wer erbt von den Eltern, wenn von 2 Geschwisterkindern eins verstorben ist?

Hallo,

Meine Eltern haben kein Testament, meine Schwester ist vor einigen Jahren verstorben, ich bin also das noch das einzige Kind meiner Eltern. Meine Schwester hat jedoch erwachsene Kinder. Würden diese Kinder den Teil meiner verstorbenen Schwester erben? Vorausgesetzt natürlich, dass erst der eine und dann der andere Elternteil verstorben ist. Meine Eltern sind gerade ratlos, ob sie ein Testament machen sollen, sie möchten nicht, dass die Enkel von der verstorbenen Tochter, also meine Neffen erben.

Danke für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?