Zwei Bildschirme richtig einstellen - Wie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kannst du nicht immer einstellen.

Einige Programme "merken" sich die Position, wo sie geöffnet waren und öffnen beim nächsten Start dann auch das Fenster wieder genau dort.

Andere Programme öffnen sich standardmäßig immer auf dem Primärmonitor.

Einfach mal ein Programm im Fenstermodus starten, auf den gewünschten Monitor ziehen und dort maximieren und schließen. Beim nächsten Start sollte es passen.

Wenns nicht bei allen klappt, dann ist das eine Sache des Programms und kann man nicht ohne weiters ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schieb das geöffnete "Appfenster" einfach auf den gewünschten Monitor.

Die Grundeinstellungen kannst Du vornehmen, indem Du die Windowstaste und "P" drückst. (Ohne Anführungszeichen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst das Fenster was sich auf dem falschen Bildschirm öffnet auf den richtigen schieben und dann das Programm wieder schließen. Mein PC merkt sich dann immer wo das Fenster zuletzt geöffnet war und öffnet es dementsprechend wieder an der Stelle.

Hoffe das hilft! Greetz, PuNk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir öffnen sich die Fenster dort, wo ich sie das letzte mal geschlossen habe (ausgenommen bei einem Neustart)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin Martin,

Windowstaste und P klicken, dann den Hauptmonitor "erweitern", nicht duplizieren.

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Du hast momentan die Bildschirme auf "Doppelt Anzeigen" laufen. 

In den Bildschirmeinstellungen müsstest Du den zweiten Bildschirm auf "auf diese Anzeige erweitern" umstellen.

Viele Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinMartin
07.09.2016, 15:11

Hey,

laut den Einstellungen sind beide auf "Diese Anzeigen erweitern" gestellt. Ist das richtig so?

0

Was möchtest Du wissen?