Wie kann ich von eines von zwei auf meinem Rechner vorhandenen Betriebssystemen deinstallieren??

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Partition, die nicht gestartet ist kann über das Festplatten Tool gelöscht werden. Mit schnell/langsam hat das nichts zu tun. Kann auch nicht mit Schlangenöl behoben werden, das ist nur sinnlos vertane Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blokkm0nsta
25.03.2016, 18:37

Ich hab ja Windows 7 drauf und wollte das behalten finde die CD auch nicht mehr hab nur die Vista und Vista will ich ganz weg haben

0

Wenn Windows 7 startet ... dann kannst Du ja feststellen auf welchen Laufwerk (c: zum Beispiel) Windows 7 installiert ist. 

Wenn das normal startet, dann ist es richtig installiert.

Dann besorgst Du Dir TOTALCOMMANDER und installierst es. In Totalcommander kannst Du problemlos nachschauen wo das Vista System untergebracht ist ... wahrscheinlich auf einer anderen Partition, die einen anderen Laufwerksbuchstaben hat.

Mit Totalcommander kannst Du auch nachschauen was auf dieser 2. Partition noch für Daten liegen. 

Wenn Du dann ganz sicher bist, dass Du auf dem Laufwerk arbeitest, wo Vista installiert ist, dann versuchst Du alles zu löschen, was keine Daten sind. (Du brauchst ja Vista nicht mehr ...es macht also nichts aus, wenn Du irgend etwas von Vista löschst). Versuche einfach alles zu löschen, was sich löschen lässt und was keine Daten sind.

Dann gehst Du in die Administration von Deinem Computer .. und dort auf die Festplatte. Dort wird Dir die Windows 7 Partition und die Windows Vista Partition angezeigt ... verkleinere dort die Vista Partition und vergrössere die Windows 7 Partition.

Dann gehst Du wieder in Totalcommander und dort verschiebst Du die Daten von der Vista Partition in ein spezielles Verzeichnis auf der Windows 7 Partition. Wenn Du dann alle Daten gesichert hast (prüfe das mehrmals nach!) ...versuchst Du den Rest zu löschen. Wenn das geht und die Partition ist leer, kannst Du sie in der Computer Konfiguration löschen und den Platz an die Windows 7 Partition hängen.

Wenn das nicht gehen sollte (manchmal werden Vista Dateien geschützt), dann brauchst Du einen USB Stick mit einer Linux-Distribution mit der Du dann die Reste auf der Vista Partition löschst .. Du kannst auch getpartet nehmen .. damit kannst Du die Vistapartition löschen und auch an die andere Partition dranhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du die Daten nicht von Laufwerk ? auf Laufwerk C kopieren? Oder umgekehrt, je nachdem, welches Betriebssytem zu erhalten möchtest.

Danach kannst du das eine System löschen. Anleitungen gibt es bei Google.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blokkm0nsta
25.03.2016, 18:33

Habe ja Windows 7 habe nur die Disk nicht mehr nur von Vista.

0

Alle benötigten Daten von der Festplatte sichern, und dann formatieren und Windows neu installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blokkm0nsta
25.03.2016, 18:34

Hab ja Windows 7 drauf nur keine CD mehr. Und Vista will ich nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?