Zwei bekannte Unternehmen, die materielle bzw. immaterielle Güter herstellen oder absetzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Materiell: VW, Apple (Computer)

Immateriell: SAP (Software), Microsoft

Immaterielle Wirtschaftsgüter sind Dinge, die man wie ein materielle Wirtschaftsgut nutzen kann, was aber nicht körperlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Materielle Güter: BMW, Nestle

Immaterielle Güter: Commerzbank, Allianz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von delacuerdaa
17.10.2016, 16:57

Dankeschön! Weist du zufälligerweise den Unterschied zwischen den materiellen und immateriellen Gütern? :/

0
Kommentar von delacuerdaa
17.10.2016, 17:04

Dankeschön!

0
Kommentar von wfwbinder
17.10.2016, 19:42

Immaterielle Güter: Commerzbank, Allianz

Banken und Versicherungen stellen keine immateriellen Wirtschaftsgüter her, sondern sind dem Dienstleistungssektor zuzurordnen.

Die typischen immateriellen Wirtschaftsgüter sind: Software, Lizenzen, Patente.

0

Was möchtest Du wissen?