ZWEI bei Kallwas ist das echt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Frau Salesch ist eine echte Richterin und Frau Kallwas ist eine Diplom Psychologin und Diplom Volkswirtin. Beide haben einen Plan von dem, was sie da im Fernsehen rüberbringen. Die Gesetze die Frau Salesch zitiert sind echt und die Methoden, die Frau Kallwass anwendet sind anerkannt und werden in der Praxis auch so genutzt. Man kann also tatsächlich davon was lernen. Die Geschichten die da so vorgetragen werden, sind an die Realität angelehnt (denn das Leben macht sowieso die krassesten Geschichten) aber natürlich telegen aufgearbeitet worden und nicht nach einer tatsächlichen Begebenheit. Die Klienten, Zeugen, Angeklagten sind Leute, die gecastet werden (also keine richtigen Schauspieler) . In den Tageszeitungen gibt es immer wieder Ausschreibungen für Castings, da kann sich jeder melden. Und sonst noch: Wenn ihr jemals vor Gericht müsst, zieht Euch nie so an wie die Zeugen und Angeklagten in der Gerichtsshow. Warum machen Kallwass und Salesch sowas? Die verdienen einen Haufen Asche und müssen sich nicht mit dem realen Elend dieser Welt rumschlagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knipi
25.05.2011, 15:20

Kallwas hat nen Plan? Die Olle hat nicht mal ne Skizze! Wenn alle Psyco-Doc´s so bescheuert sind wie die Tante, dann hoffe ich das ich niemals in die Fänge derarter Figuren gerate. Die haben se doch nicht mehr alle....

0

NEE! kann zwar aus waren Geschichten entstehen aber das sind alles nur gestellte Fälle... Genau wie Familien im Brennpunkt, die Gerichtsshows, Mitten im Leben, usw. :D Du kannst dich da übrigens auch bewerben^^ 2 Freundinnen von mir haben schon bei Familien im Brennpunkt mitgespielt... du verdienst 85€ pro Drehtag und drehst 6 Tage lang... Genauso würde ich's auch bei Kallwas schätzen :) Die haben auch Kooperationen zwischen Kallwas und Richterin Salesch oder wie die heißt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so echt wie Richterin Salesch und Gute Zeiten Schlechte Zeiten ... alles real und direkt aus dem Leben. ;)

Neeee, ist alles erfunden und nach Drehbuch mit meist überaus diletantischen Laienschauspielern abgedreht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was da eben passiert ist weiß ich zwar net, aber soweit ich weiß, sind das keine echten Fälle... Genauso wie diese komische Sendung Verdachtsfälle, Brennpunkt usw...alles fake!!! =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kann man so ne Frage stellen? Das ist gestellt, gelogen, gefaket, erfunden und auf dem Intelligenzniveau von bekifften Sonderschülern abgedrehter Schwachsinn! Wer sich sowas ansieht muß übelst einen an der Klatsche haben. Und wer die Sch... dort auch noch glaubt ist in meinen Augen so verblödet, der glaubt wirklich auch noch an den Weinachtsmann. Übel, übel. übel mit was für einer beklemmend dummen Sch... man Hausfrauen und Schüler am Nachmittag berieselt. Da wundert mich Pisa gar nicht mehr! Gott sei Dank bin ich gerade nur krank, und kann nächste Woche wieder arbeiten. Zuhause wird man ja blöd!

Pseudopsyco Tante mit C-.orno Dialogen. Armes Deutschland!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das ist nicht echt..es sind nur schauspieler oder leute die gecastet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?