Zwangsvollstreckung Bafög Hilfe

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst und musst dich unbedingt mit dem Glaeubiger in Verbindung setzen und ihm deine finanzielle Situation schildern.

Er wird dir dann die Ratenzahlungen gewaehren wie du es ihm vorschlaegst. Nur wenn man sich uebrhaupt nicht meldet dann wird eine Zwangsvollstreckung durchgefuehrt werden.

Aber diese Frage nach der Ratenzahlung musst du so schnell wie moeglich stellen und gleichzeitig die Aussetzung der Vollstreckung beantragen. Nur das Fachamt kann dir eine Ratenzahlung gewaehren und nicht die Kasse,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bonniepain
01.12.2013, 19:56

abe den Brief Samstag bekommen und werde mich morgen nach Arbeit mit den in Verbindung setzen. Wie ist das, weil ich ja nun wieder bei mein Eltern wohne? Soll ich das erwähnen? Wie stehen die Chancen auf einer Ratenzahlung?! Danke an euch

0

Habe den Brief Samstag bekommen und werde mich morgen nach Arbeit mit den in Verbindung setzen. Wie ist das, weil ich ja nun wieder bei mein Eltern wohne? Soll ich das erwähnen? Wie stehen die Chancen auf einer Ratenzahlung?! Danke an euch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du versuchen dich mit dem Gläubiger in Verbindung zu setzten, um eine Ratenzahlung auszumachen. Falls das nicht funktionieren sollte, dann kannst du dir vielleicht das Geld von Freunden oder Familie leihen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?