Zwangsvollstrecker trotz Zahlung ...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das klingt sehr merkwürdig! Also wenn es sich wirklich um eine Zwangsvollstreckung handelt, dann bekommst du erst einmal vom Amtsgericht darüber Post. Der Gerichtsvollzieher wird dann auch in deine Wohnung kommen, auch wenn er dafür die Polizei zur Hilfe nehmen muss! Daher finde ich es sehr merkwürdig das sich dort jemand "abwimmeln" lässt! Der Gerichtsvollzieher kündigt sich übrigens auch per Brief an. Hast du mal gefragt von welcher Firma die kommen?

Du musst gar nichts, schon gar keinen in deine Wohnung lassen.

Wenn du mit dem Amt eine Vereinbarung getroffen hast, dann informiere die über diese Vorgänge.

Und diesem "Vollzugsbeamten" würde ich mal mit der Polizei drohen, falls er nichts Offizielles vorweist.

Der Zwangsvollstrecker prüft ja nur, ob du nicht doch irgendwelche Geldstapel unterm Bett hast. Die Nummernkonten sind in der Schweiz ja nicht mehr sicher!

Was möchtest Du wissen?