Zwangsversteigerung wegen 1500€ Möglich?

7 Antworten

Guten Tag!

So schnell schießen die Preußen nicht.

Setze Dich mit der Krankenkasse unverzüglich in Verbindung um Deine Situation zu erklären. Vielleicht gibt´s dann noch eine andere Lösung. Du solltest unbedingt Deinen guten Willen zeigen um z.B. Ratenzahlung zu vereinbaren. Was Du allerdings auch beim Gerichtsvollzieher beantragen kannst. Doch die Zeit sitzt Dir im Nacken. Mir scheint, dass Deine bisherigen Bemühungen brach lagen. Handle sofort um Unklarheiten zu beseitigen. Falls es einen neuen Job gibt, wird Dir eine Ratenzahlung auch gelingen.

Außerdem bleibt Dir noch der Weg zur Schuldnerberatung, die Du sicher online findest.

Viel Glück!

In der EV musst Du wahrheitsgemäße Angaben zu Deiner Vermögenssituation machen - dazu zählt auch die Nennung Deiner Eigentumswohnung.

Der betreibende Gläubiger kann dann eine sog. Zwangshypothek auf die ETW ins Grundbuch eintragen lassen, auf die hin er dann, wenn er das für richtig hält, eine Zwangsversteigerung betreiben kann.

Dabei heißt es aber last come, last served - wenn schon Banken und andere Gläubiger mit Grundschulden eingetragen sind, ist diese Zwangshypothek die letzte im Rang.

Zusammengefasst: Theoretisch ja, ist für den Gläubiger aber ein langwieriger Weg, der erst mal das Vorstrecken von Kosten erfordert und erfolglos sein kann, wenn die Immobilie bereits anderweitig hochverschuldet ist.

Gern wird eine Krankenversicherung das nicht machen, schnell schon gar nicht - Reden hilft...

Nein die Wohnung ist nicht belastet

0
@JoshiSan1979

Das ändert nichts daran, dass eine Zwangshypothek erst eingetragen werden müsste... Alles, was mit dem Grundbuch zu tun hat, geht unglaublich langsam: in D. wird das noch mit Beamten und viel, viel Papier und Stempeln gemacht.

Das gibt Dir zwar etwas Zeit - sollte sich die Krankenversicherung aber schon mal in Marsch setzen, um die entsprechenden Schritte einzuleiten, entstehen recht hohe Kosten, die dann letztendlich zu Deinen Lasten gehen, selbst wenn Du die Zwangsversteigerung selbst abwenden kannst.

0

Wenn die Wohnung lastenfrei ist und einen entsprechenden Verkehrswert hat kann ich mitunter eine Finanzierung eines deutschen Bankunternehmnens vermitteln. Hierbei werden die Zinsen für das Darlehen einbehalten. Deswegen ist die Finanzierung auch für Hausfrauen, Hausmänner möglich.

Erfährt mein Arbeitgeber von der Eidesstattlichen Versicherung?

Hallo, ich muss nächste Woche eine eidesstattliche Versicherung abgeben. Ich verdiene 1070€ Netto und bin einem Kind unterhaltspflichtig. Dadurch bin ich klar unter der Pfändungsgrenze. Ich bekomme auch wegen mein Krebsleiden Krankengeld. Muss ich beim Gerichtsvollzieher nur angeben, dass ich Krankengeld bekomme oder dazu auch den Arbeitgeber trotzdem nennen? Wenn ich bei der Abgabe Lohnzettel und die Geburtsurkunde meines Kindes mit abgebe, besteht dann die Möglichkeit, dass der Gläubiger nicht bei meinem Arbeitgeber anfragt ob es was zu pfänden gibt?

Danke Euch!!!

...zur Frage

Schuldenberg

Ich habe 60000€ Schulden und eine eidesstattliche Versicherung abgegeben. Ich weiss jetzt nicht weiter. Die Gläuber machen alle Druck, ich habe nichts mehr und jetzt auch keinen Job mehr. Es macht mich schon krank und ich bin völlig hoffnungslos.

...zur Frage

eidesstattliche Versicherung beim Online-Handel

Ich habe bei einem Online-Versandhaus etwas teuers bestellt. Es fehlte bei Lieferung (erst beim Auspacken gemerkt) ein Zubehörartikel. Dieser war in dem angegebenen Lieferumfang enthalten. Bevor Ich nun mein Zubehör erhalte soll ich ein Formular - eidesstattliche Versicherung- für das Online-Versandhaus ausfüllen, in dem ich versichere das das Zubehör nicht dabei war.

Ich dachte eine eidesstattliche Versicherung kann man rechtswirksam gegenüber einer Behörde abgeben und nicht gegenüber irgendwem. Ist es schlimm wenn ich so etwas abgebe ? Ich kann ja gar nicht beweisen dass das Zubehör nicht im Packet war. Hat das irgendeine rechtliche Wirkung ? Oder ist das nur ''ein bißchen Druck gemacht ''?

Danke im vorraus.

...zur Frage

Eidesstattliche Versicherung abgegeben und jetzt vermögen?

Hallo. Ich habe vor ca. 2 Jahren die Eidesstattliche Versicherung abgegeben und damals hatte ich noch kein Vermögen. Inzwischen habe ich eine Immobilie geerbt. Was muss ich jetzt tun? Ich will die offenen Schulden begleichen aber wenn der Gerichtsvollzieher erfährt, dass ich jetzt vermögen habe gibt es doch eine Strafe oder? Wie sollte ich jetzt am besten vorgehen?

...zur Frage

Handy Versicherung direkt gültig?

Hallo, Ich fahre morgen in den Urlaub, trotz Safe habe ich angst um mein Handy da es sehr neu ist! Schließe ich also heute online eine Versicherung ab, ist mein handy dann morgen schon versichert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?