Zwangsstörung, Müdigkeit, Diziplinlos, ect

3 Antworten

Hast du schon mal was von der Klopftherapie MET gehört? Ich weiß es genau, dass die bei Zwangsstörungen relativ schnell hilft. Du kannst dir einen Heilpraktiker (Psychologie) oder einen Psychologischen Coach im Netz suchen. In deiner Nähe wird es sicher einige geben. Allerdings musst du die Behandlung selber zahlen, ist aber meistens nicht teurer als ein paar Tankfüllung.

was mir so zu deinem post einfällt:

einen klinik aufenthalt abbrechen: selfpwnd. das macht man nicht. niemals.

du hast offenbar erhebliche probleme mit disziplin. zwang hin oder her. nicht alles deiner verhaltensweisen lassen sich auf einen zwang zurück führen!

koffein verschlimmert deine zwänge übrigens. hat was mit dopamin zu tun. zu kompliziert das hier zu erklären.

du könntest deinen hausarzt bitten, ob er dir ein antikonvulsivum (z.b. carbamazepin) verschreiben mag. das ist an sich harmlos, kann aber bei zwängen enorm helfen. das muss man einfach austesten, gerade wenn offenbar sonst nichts helfen mag.

lass mal deine Schilddrüsenwerte überprüfen beim Hausarzt. Und lass die Energy Drinks weg, außer du willst deinen Körper weiter schädigen mit Zucker und Zusatzstoffen...

Mit 17 zu jung für ecstasy?

Hallo Ich bin 17 jahre alt und werde in einem monat 18 jahre So ich habe jetzt schon sehr viel mit drogen zu tun gehabt hab paar mal xtc genommen pepp pilze cannabis allohol Nun ja ich hab vor ein paar tagen das letzte mal xtc genommen.. jedes mal wenn ich chemische drogen nehme fühle ich mich wie ein junkie und nun die frage ob ich nicht viel zu jung für den shit bin .. Was ist eure meinung dazu ich mach 3x die woche sport hab vor nem halben jahr täglich gekifft hab ich aber aufgegeben weil ich es eingesehen hab das es nichts bringt ..

...zur Frage

Geht das schon Richtung zwang?

Hallo, ich bin sehr vergesslich geworden und traue mir selbst nicht mehr wirklich wenn es darum geht an was zu denken. Wenn ich zum Beispiel die Pille genommen hab muss ich eine Weile später nochmal zu meiner Packung gehen und sehen ob ich die wirklich genommen habe obwohl ich mir so gut wie sicher bin dass ich sie genommen hab. Wenn ich nicht nochmal nachgucke bekomme ich keine Ruhe. Das selbe Szenario bei dem schließen der Türe oder Herd ausschalten oder sonstige Dinge. Geht es euch auch so?

...zur Frage

Deudet so ein Verhalten auf eine Essstörung hin?

Diese Person, also eine gute Freundin von mir wog vor ihrer Hungerkur (halben Jahr) 25 kg mehr als ich. Sie isst maximal 500-600 kal täglich und hungert sich so runter. Jetzt hat sie 20 kg weniger als ich und ich habe ebenfalls mit normaler Enährung und Sport rund 12 Kilo in einem Jahr abgenommen. Sie macht null Sport. Kommt alles durch hungern.

Das Hungern kann doch nicht gesund sein. Ich habe die Befürchtung sie bewegt sich auf direktem Weg in eine Essstörung wenn sie nicht schon mittendrin ist. Ich habe versucht ihr ins Gewissen zu reden, aber alle Versuche mit ihr zu reden scheiterten. Sie sagt mir nur, sie kann nicht anders.

...zur Frage

Bekommt man von Ritalin Herzrasen?

Hallo bin aktuell 15 Jahre alt und habe den übelsten Stress in der schule, weil ich mich nie konzentrieren kann und auch immer müde bin trotz viel Schlaf. Ich habe vor einem Halben Jahr aufgehört mit dem kiffen, weil ich immer Herzrasen bekommen habe, was zu schlimmen Panikattacken führt ...... jetzt war meine Frage, ob ich von Ritalin auch Herzrasen bekomme, je nachdem ob ich es schnupfe oder schlucke oder was auch immer schreibt alles was ihr wisst :D Ich will keine Antworten wie lass es oder so ich will es wissen und ich weis auch dass es gefährlich ist ich habe mich viel informiert auch damals über Cannabis und jaaaa danke im voraus Julian

...zur Frage

Starkes zittern nach dem Graskonsum?

Hey Leute. Ich und meine Freunde Kiffen schon seit nem halben Jahr regelmäßig am Wochenende einen ca. halben Gramm Cannabis Joint, mit Tabak vermischt. Den Tabak vertrage ich recht gut, da ich mir hin und wieder auch mal eine Schachtel kaufe. Wir rauchen meistens unterschiedliche Sorten, deswegen kann es daran nicht liegen. Jedoch fange ich nach dem rauchen immer sehr stark an, am ganzen Körper zu zittern. Das Zittern lässt nach ca. anderthalb Stunden immer mehr nach. Jedoch kann ich es während dem rausch nicht kontrollieren. An den sogenannten Bad Trips kann es nicht liegen, denn die verspüre ich auf keinste Weise. Ich verspüre auch keine Angstzustände oder Kälteschauer. Nun lautet meine Frage, ob sowas normal ist oder wie man dem vielleicht aus dem Weg gehen könnte. Ich bedanke mich schon im voraus.

...zur Frage

Wie macht man den Partner auf seinen krankhaften Waschzwang (psych. Störung) aufmerksam?

...ohne es ihm direkt zu sagen? Natürlich merkt er, dass ich oft und lange im Bad bin und mir sehr oft die Hände wasche... ich habe panische Angst vor dem kleinsten Krümel "Dreck", der für Außenstehende (sprich: normale Menschen) keiner ist und fühle mich "unrein". Das geht schon seit Jahren so. Es beeinträchtigt mein Leben ungemein und fast alle Kontakte zu meinen Freunden sind verloren gegangen. Außerdem habe ich immer Ausreden parat, dies und jenes nicht zu machen und gute Begründungen warum ich denn so eine Sauerei am Waschtisch veranstalte. Ich habe mal gegoogelt: Es ist eine schwere psychische Störung und ich möchte, dass mein Partner das weiß, sodass er mir helfen kann und mit mir zum Psychologen geht. Ich denke, dass es vergleichbar ist mit einem Magersüchtigen, denn der geht auch aufgrund seiner psych. Störung nicht von selbst zum Arzt, sondern Familie und Bekannte merken es, und helfen dann... Man kann als Magersüchtiger seine Krankheit anfangs verstecken, doch irgendwann SIEHT die Umwelt, dass man KRANK ist. Bei mir ist es eine Nummer tückischer, denn man sieht es nicht und ich setze alles daran, es zu verheimlichen, obwohl ich das eigentlich nicht möchte. Liebe GF-ler, bitte gebt mir Tipps, wie ich darauf aufmerksam machen kann, dass es diese Krankheit überhaupt gibt und dass mein Partner dann von selbst drauf kommt, dass ich daran leide, denn ich kann es ihm nicht direkt sagen. Ich bin sehr verzweifelt und auf eure Hilfe angewiesen. Danke schonmal für eure Mühe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?