"zwanghaft das eigene verhalten erklären müssen"

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du schreibst ,in streitsituationen. Kann es sein,das du unbedingt dein recht haben willst?! Wenn du jede handlung und alles rechtfertigst,ist es wirklich mühsam für andere. Streiten sollte gesund sein,nämlich um konflikte zu lösen und sich aus zu reden. Vielleicht bist du auch sehr kleinlich,was andere betrifft?!. Seh das mal alles nicht so dramatisch und wie gesagt,ein gesundes streiten sollte probleme aus der wlt schaffen und keine neuen schaffen.

hallo, danke für deine Antwort. So kommt das bei meinem Freund an, aber ich versuche mit meinen erklärungen ihm doch blos verständlich zu machen, WIESO ich etwas getan habe, damit er weiss wie ich denke. Er meint aber ich sei rechthaberisch und muss immer das letzte wort haben. Ich wüsste so gern einen Weg, es sein zu lassen. Was soll ich denn anstelle einer erklärung sagen?

0

Was möchtest Du wissen?