Zwang, zwischendurch immer in die Küche zu gehen oder einfach so irgendwas zu essen!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuche Dich abzulenken... Beim Fernsehschauen zappe zur Not durch die Kanäle oder halte immer etwas zu trinken bereit. Vielleicht auch eine Brühe, denn damit kann man essen assoziieren. Besorg Dir einen Kieselstein und, nachdem Du ihn sehr gründlich gereinigt hast, lutsch darauf herum...

Willst Du den Zwang generell loswerden oder nur vermeiden ungesundes zu essen? Bei letzterem stell Dir kleingeschnittenes Gemüse bereit, damit Du davon naschen kannst.

Darüber hinaus solltest Du dieses Verhalten beobachten und kontrolliert dagegen steuern, damit nicht eines Tages etwas "behandlungsbedürftiges" daraus wird...

Also ich würde einfach mal zum Arzt gehen und nachfragen..

Nee, das ist anders rum.

Der Fernseher versucht dich zu kontrollieren.

Du versuchst ja nur der Kontrolle von dem blöden Programm zeitweilig zu entkommen.

Da liegt eine Kleinigkeit zu Essen ganz nahe.

Wenigstens bist Du noch etwas normal.

Geh zum Nachbarn fernsehen.

Was möchtest Du wissen?