Zwang zum Abnehmen was tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum Zwang?? Mit 62 kg bist Du sicher nicht zu dick. Fakten :

  • Viele Mädchen entwickeln da oft ein Denken dass sich nicht mehr an objektiver Attraktivität orientiert. Und - viel schlimmer : Auch nicht an der Gesundheit. Und leider ist dann auch der Weg in die Magersucht nicht mehr weit. 
  • Kleiderstangen wie Models sind zum Aufhängen von Kleidern und für den Laufsteg geeignet aber halt nicht besonders attraktiv.
  • Männer bezeichnen nun mal in Umfragen mehrheitlich eher Kleidergröße 38 und 40 als besonders attraktiv – nicht 34!
  • Wo immer Männer am Arbeitsplatz einen Spind haben und ein Bild einer Dame im Bikini einhängen, so ist das eher Coco Austin, Kim Kardashian oder London Andrews als Heidi Klum. 

Alles Gute

Danke für den Stern

0

Guten Tag,

mach Dich doch nicht verrückt! Du bist doch mit Dir und Deinen "Kurven" zufrieden, nur Dein neues Umfeld bringt Deine Innereien zum Grübeln. Das muss nicht sein. Entweder man akzeptiert Dich so wie Du bist oder Du findest einen anderen Kreis, indem Du Dich rundherum aufgehoben fühlst.

Leider verführt auch die Mode Werbung u.a. dazu, Zweifel am eigenen Körper zu bemängeln. Ein Wahn, der zu oft Realität ausklammert und suggeriert..nur schlank/dünn ist das Maß aller Dinge.

Lass Dich nicht "verführen", denn Du bist Du, so wie Du bist und letztendlich sollte der gesunde Menschenverstand siegen.

Vergleich dich nicht mit anderen. Du bist du und sie sind nicht du. Du musst nicht jeden Trend folgen. Du hast deine ganz eigenen anderen Persönlichkeiten. Du musst dich wohl fühlen. Und alles was du tust, tust du für dich. Bleib wie du bist, denn alle anderen gibt es schon.

Was möchtest Du wissen?