Zwänge sich an etwas anzupassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht so eine Art gespaltene Persönlichkeitsstörung. Auf jedenfall ist das ja unmachbar was du da so denkst und normal ist das nicht. Ich glaube dein Freund würde das auch nicht so lustig finden wenn du aus dir versuchst eine 1:1 Kopie deines Freundes zu machen. 

Es kann sein, dass das eine Form einer Zwangsstörung ist.
Das muss allerdings ein Fachmann beurteilen.

Am besten begibst du dich in psychotherapeutische Behandlung.

Zwangsgedanken? Zwangsstörung? Geringes Selbstwertgefühl? Weiß ich leider nicht. Ich empfehle dir eine Psychotherapie

Was möchtest Du wissen?