Zwänge bekämpfen von selbst - Möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ursache ist eine Angst. Wer Angst vor Krankheiten hat, wäscht sich immer wieder die Hände. Aber gerade durch das ständige Waschen wird er ja immer wieder an die Möglichkeit einer Krankheit erinnert. Teufelskreis.

Der Psychiater kann nur anleiten, am wichtisten ist aber schon der Patient selbst, das aushalten der Angst ohne dem Zwang nachzugeben. Kann also auch ohne Psychiater gehen. Auch Freunde, ein Versprechen, Hypnose, Beten usw. kann helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?