Zuviel Nasenbluten warum?!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

vielleicht eine ader in der nase oder im stirn bereich die bei zu hohen druck platzt oder einen riss bekommt!?

mein vater hatte sowas auch mal, dem wurden dann die nasenschleimhäute verödet(oder wie auch immer das hieß)

Pipeline=popeln (Sorry Handy hat geändert)

KittyCat2909 30.01.2013, 00:25

du solltest doch einmal einen HNO - Arzt aufsuchen. Notfalls könnte man die Äderchen im Nasengang veröden lassen- damit wäre definitiv das Nasenbluten behoben- alelrdings die Ursache nicht festgestellt ^^

0
Laus123 30.01.2013, 17:59
@KittyCat2909

Die wurden schon mehrmals verödet/löted und das ist alles andere als schön

0
Laus123 30.01.2013, 17:59
@KittyCat2909

Die wurden schon mehrmals verödet/löted und das ist alles andere als schön

0

also wenn ärzte es nicht wissen wissen wir es auch nicht ^^

Was möchtest Du wissen?