Zuviel männliche Hormone.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, keine Panik, ich habe auch zu hohe Werte (3,8). Ich habe zwei gesunde Kinder. Nach der Geburt meines Sohnes (schon 10 Jahre alt) blieb meine Regel aus. Durch Einnahme der Pille war sie wieder da und die Frauenärztin hat sich nicht mehr drum gekümmert. Da ich aber durch die Pille immer Gewichtsprobleme hatte, hörte ich wieder damit auf. Da war die Regel wieder weg. Meine Tochter kam dann zur Welt. Erst danach wurde durch einen anderen Frauenarzt festgestellt, daß ich zu viel Testosteron habe. Also ich drücke Euch die Daumen und hoffe, daß es mit dem Baby bald klappt. Ein Tipp von meiner Freundin (die ist Krankenschwester) war: vier Tage nach Ende der Regelblutung sind die fruchtbarsten Tage!!!!!! Hat bei uns jedenfalls geklappt (grins). Alles Gute und macht Euch nicht verrückt. Liebe Grüße Jule

mein freundin hat das gleiche problem und die bekam von ihrem arzt hormone verschrieben aber nicht in der form von einer Pille sondern einfach hormone da sie ja schwanger werden wollte.Am besten gehst du mal zum doc und fragst mal da genau nach.Der einzige nachteil den es gibt von den Hormonen wird man zunehmen und einen extrem weiblichen körper bekommen aber je nach dem ist das ja auch nicht schlimm oder?

Ja, kannst Du. Alles weitere erklärt Dir Dein Arzt - warum hast Du ihn nicht gleich beim Testergebnis gefragt?

Aber wenn Du so panisch und verzweifelt bist, kann das durchaus sein, daß das mit der Schwangerschaft nicht klappt! Aber Du hast ja noch mindestens 15 Jahre - also mach Dir keinen Streß!

16

habe mein FA ja gefragt, habe tabletten bekommen,dass ich meine Regel bekomme (Hatte sie seit dez nicht) und es is nix passiert,sie meinte sie will mir noch mehr tabletten geben,also immer und immer wieder neue...

0
66
@janine2011

Streß kann auch ein Grund dafür sein, daß die Regel ausbleibt. Und Du machst Dich viel zu sehr verrückt! Du bist 21 - es ist doch kein Drama, wenn Du Dein erstes Kind erst in ein oder zwei Jahren kriegst. Warum jetzt schon diese Torschlußpanik?

0

Wie kann ich mein Freund glücklich machen? Bitte helft mit mir!

Ich liebe mein Freund über alles und manchmal habe ich das Gefühl das ich ihn nicht genug glücklich mache... Wie kann ich das ändern?? Ich hab Angst das er mich verlässt..

...zur Frage

Ich habe ständig Angst dass mich mein Freund verlässt?

Heyy ihr Lieben , ich habe jeden Tag voll angst dass mich mein Freund verlässt. Ich liebe ihn total und wenn er Schluss macht dann dreh ich durch . Was soll ich tun ??

...zur Frage

Zu viele männliche Hormone im Körper - Tipps um trotzdem Schwanger zu werden?

Hello 👋🏼

Wie einige von euch vielleicht in meiner letzten Frage gesehen habt, versuchen mein Freund und ich, ein Baby zu bekommen. Leider gibt es ein Problem. Ich habe zu viele männliche Hormone in meinem Körper.
Ich hatte sehr lange nie meine Tage. Mit 17 habe ich dann einen Untersuch beim Frauenarzt, da ich bis dahin nie meine Periode bekommen habe. Dort wurde das mit den männlichen Hormonen festgestellt. Ich hatte bis dahin angeblich ne „trockene Blutung“. Das heisst, ich hatte zwar jeden Monat den Eisprung, meine Schleimhat hat sich aber nicht aufgebaut und somit habe ich nie geblutet. Um das zu normalisieren, hat mein Arzt mit die Pille verschrieben. Ich habe sie 2 Jahr lang genommen und dann auch einen regelmässigen Zyklus gehabt. 3 Wochen Pille, 1 Woche Pause dann wieder Pille ect. Nun habe ich die Pille wegen dem Kinderwunsch vor 6 Monaten abgesetzt. Leider habe ich seit da wieder keine Periode. Ich habe zwar die Schmerzen wie beim Eisprung jeden Monat, blute aber nicht. Wir schalfen jetzt seit 6 Monaten ohne Verhütung miteinander, aber der Test war leider immer negativ. Kennt das jemand von euch? Habt ihr Tipps, wie ich trotzdem schwanger werden könnte?

Danke im Voraus!
Küsschen, Isa ❤️

...zur Frage

am boden zerstört - schwangerschafts wunsch

ich bin gerade echt am heulen .. wie vorher schon erwähnt habe ich letztes jahr im september meine pille abgesetzt und seitdem erst 2 mal meine periode bekommen - ich war beim frauenarzt und der meinte körperlich sei alles ok nur hätte ich zuviele männliche hormone .. kinderwunsch besteht ! nun soll ich um meinen zyklus zu regulieren wieder mit der pille anfangen ICH KÖNNTE HEULEN !!!!!! fängt dann nicht alles wieder genauso an ???? :'( kennt jemand vllt das problem ??? danke :'( schnieeeeeeeeeeeeeef

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?