Zuviel Gehalt Gehalt zurück zahlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das mit monatlichen Raten musst du abklären, das mit Gehalt musst du im Vertrag mal schauen , wenn da steht wie viel Gehalt gezahlt werden sollte und das mehr ist was du bekommen hast ist es erlaubt das zu viel gezahlte zurückzufordern. Gibt da glaub auch eine Klausel im Vertrag einfach mal deinem Arbeitsvertrag lesen. Kannst auch zum Anwalt gehen um das genau abklären zu lassen

Erst mal ja, das Recht das Geld zurück zu fordern hat der Arbeitgeber.
Du bist mit 29.04.2016 entlassen worden und hast noch weitere drei Monate Gehalt bekommen und behalten.

Du hättest also wissen müssen das dir dieses Gehalt gar nicht mehr zusteht.

Eventuell kann dich dein ehemaliger Arbeitgeber sogar wegen Betruges anzeigen. Da dir der Irrtum hätte auffallen müssen, wärst du verpflichtet gewesen dies zu melden.
Du kannst dich in dem Fall wohl auch nicht damit raus reden das dir der Irrtum nicht aufgefallen ist, das das Dienstverhältnis ja beendet wurde.

Inwieweit eine Ratenzahlung möglich ist musst du mit dem Arbeitgeber abklären.

 

Was möchtest Du wissen?