Zuviel gegessen übel

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, bist halt überfressen. Leg dich hin, vergeht relativ schnell.. Hab ich oft im Sommer, wenn wir grillen :D

Und ess langsamer!

0

Hi Alfina123,der Magen ist überfüllt,dadurch auch die Übelkeit.Klosterfrau Melissengeist ist hilfreich.Hinlegen ist auch ok."Ein voller Bauch studiert nicht gerne"die Gehirndurchblutung ist zugunsten der Verdauung benachteiligt,daher auch die Übelkeit.Gute Besserung und LG Sto

hör einfach auf zu essen, bevor dir schlecht wird.

WAS hast du gegessen...?

und abends spät essen verträgt nicht jeder - abens spät VIEL essen, verträgt kaum jemand...

Zum brechen bringen

Hallo. Ich habe gestern zuviel Chips gegessen und Pommes, und war schwimmen. Jetzt ist mir so übel, und ich will es schnell hinter mir bringen, um nicht den ganzen Tag zu leiden. Also wie bringt man sich zum erbrechen? Ist eine ernst gemeinte Frage!

...zur Frage

Magen - Darmspiegelung hat nichts ergeben?

Hallo ich war am Dienstag bei magen und Darmspiegelung. Der Arzt sagt Magen alles super Darm auch. Es könnte nur noch ein reizdarm sein. Oder eine Unverträglichkeit die kann man aber erst 4 Wochen nach Darm Spiegelung nach schauen indem man einen atemtest macht.

Heute habe ich Wieder bemerkt als ich Majo gegessen habe ist mir etwas flau im magen geworden und leicht übel. Also nicht richtig schlecht das ich Brechen müsste eher so flau-übel.

Was könnte das für eine Unverträglichkeit sein ?

...zur Frage

Kopfschmerzen und übelkeit?

Ich bekomm jeden abends kopfschmerzen ich hab was gegessen und ich hab immer noch kopfschmerzen mir ist jetzt auch noch übel was kann ich tun und was kann das sein ??

...zur Frage

Schonkost , bei Reizdarm was darf ich überhaupt noch essen?

Hallo,

Wenn Ihr kurz Zeit für mich habt,wäre ich auch sehr dankbar

ich habe seit Wochen langen beschwerden und Untersuchungen immer noch keine Diagnose. Ic h vermute ich habe einen Reizdarm. Und zwar habe ich morgens und abends richtige Bauchkrämpfe Morgens nach dem aufstehen Magenkrämpfe meist mit Sodbrennen oder Blähungen. Abends (auch auf der Arbeit) kriege ich ebenfalls Magenkrämpfe , eher im Unterbauch.Ich esse schon garnich fettig und versuche keinen Sauerteig zuessen und nicht blähendes. Aber dennoch gehts mir nach dem Essen, immer schlechter. Ich habe letztens eine Birne zum frühstück gegessen, danach ist mir richtig übel geworden.Ich weiss schon garnicht mehr was ich essen darf :( . Das ist echt kein schöner Zustand im Moment. Gestern habe ich 2 Milka Tender gegessen und heute morgen stehe ich natürlich mit Magenblähungen und leichten Krämpfen auf.Mein Arzt hat mir gesagt ich soll Schonkost essen und gucken ob es mir dadurch besser geht. Die Untersuchungen gehen auch noch weiter ich muss noch zum Laktosetest....und, und , und. Magendarm tee trinke ich auch schon anstatt Kaffee.

Danke euch

...zur Frage

Kann nicht einschlafen weil zu viel gegessen?

Hab Zuviel gegessen mehr als sonst
Ich krieg kein Auge zu. Außerdem ist mir ganz leicht übel. Was könnte ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?