Zuviel Eiweiß im Blut hat das was mit der Übelkeit zu tun?

4 Antworten

Es könnte eine chronische Nierenerkrankung sein, daher sollst Du zum Nephrologen gehen. Übelkeit ist ein Symptom für chronische Nierenerkrankungen wie Glomerulonephritis.

was für eine nierenerkrankung sollte das denn sein, bitte?

bei einer glomerulonephritis kommt es zum nephrotischen syndrom, welches mit einem verminderten proteingehalt im blut vergesellschaftet ist.

1
@simpleasthat

Ich habe Glomerulonephritis und ab einem bestimmten Grad der Erkrankung spielt auch Übelkeit eine Rolle. Feststellen kann man so eine Erkrankung an den Blutwerten und durch Ultraschall, bei begründetem Verdacht wird auch punktiert, d.h. Nierengewebe entnommen.

0
@FelixFoxx

das symptom übelkeit ist total unspezifisch. das kann bei zigtausend erkrankungen oder befindlichkeitsstörungen vorkommen. zu ner glomerulonephritis passt ein erhöhter proteingehalt im urin, aber nicht im blut.

1
@simpleasthat

ich hatte damals vor der Dialyse keine Wassereinlagerungen, auch jetzt nach über 24 Jahren mit Transplantat und seit einem knappen Jahr erneuter Dialysepflicht habe ich noch reichlich Restausscheidung.

0

Ich hatte schon mehrmals Ultraschall an den Nieren und da würde nie was gefunden und meine Blutwerte sind sonst ja auch soweit in Ordnung

0

Dein Arzt vermutet das Du Probleme mit den Nieren hast und möchte das abklären, was hat Dir der Arzt gesagt, als Du ihn gefragt hast?

Ja?

0
@MisssunnyX

war das die antwort auf meine frage?
dann sag doch mal den proteingehalt und den referenzbereich.
sonst irgendwelche auffälligkeiten bei den blutwerten?
ist auch urin abgenommen worden? wie war da der proteingehalt?

ist eine serumelektrophorese gemacht worden? das erkennt man daran, dass da ein kleiner graph mit einer kurve mit 5 höckern auf den befund gedruckt wurde, oder werte wie alpha1, alpha2, beta, gamma - irgendwas aufgelistet sind.

0

Ne sonst ist alles in Ordnung Urin würde keiner untersucht und serumelektrophorese auch nicht.. Protein ist 7,0

0
@MisssunnyX

sag mal masseinheit und referenzbereich dazu bitte.

kreatinin, GFR, harnstoff ist alles normal?

0

Die A2 Globulin sind 14,3 bis 13,6 wär normal und Gamma Globulin 10,5 also drunter.. Dann noch albumin 42,2 bis 41,5 wäre normal

0

Kreatinin ist zu niedrig 0,43 und Cholesterin 180 aber das ist glaub ich normal

0

17.. Alles andere ist normal

0
@MisssunnyX

ok, dann sag bitte noch masseinheit und referenzbereich zu deinem proteinwert. sicher, dass der im serum und nicht im urin bestimmt wurde?

0

Ja sicher .. Was bringt das jetzt wenn du das alles weist?!

0
@MisssunnyX

wenn ich masseinheit und referenzbereich nicht erfahre, wonach ich nach 20 minuten gefragt habe, eben nichts. weil man die einzelne zahl ohne nicht deuten kann.

aber wenn du keine lust auf qualifizierte antworten hast, dann sags doch gleich.

mir ist meine zeit dafür zu schade.
schönen tag noch und viel glück beim nephrologen.

1

vermutlich will er nur beim nephrologen abklären lassen, ob die vermehrten proteine im blut die niere schädigen oder geschädigt haben. evtl. soll auch bei einer speziellen urinanalyse festgestellt werden, ob bestimmte proteine im urin vorkommen, um etwaige krankheiten abzuklären.

Was möchtest Du wissen?