Zuverlässige Alternative zu Cron bei Owncloud Hintergrundjobs?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe weder unter Owncloud noch unter Nextcloud solche Probleme. Der Cron-Job wird alle 15 Minuten ausgeführt, ich sehe den Task überhaupt nicht mit top. Was zu Deinem Phänomen führen könnte, weiß ich leider nicht.

Kann ich das irgendwie Debuggen oder gibt's schon ne log Datei für die Cron.php?

0
@LeonCheater

Du den Aufruf des Cronjobs im Log von Cron, sofern das Logging da aktiv ist. Ansonsten gibt es noch das Log von Owncloud. Du kannst in Deine config.php auch mal ergänzen:

'cron_log' => true,

und anschließend ins Owncloud-Log schauen.

Wie rufst Du den Cronjob denn auf?

Hast Du die cron.php mal manuell gestartet?

sudo -u www-data  php -f /var/www/owncloud/cron.php

(Den Pfad musst Du natürlich anpassen.) Möglicherweise bekommst Du da einen Hinweis, wenn etwas klemmt.

Tante Google wirft mir übrigens u.a. diese Treffer aus:

https://github.com/owncloud/core/issues/23285

https://github.com/owncloud/core/issues/14087

Möglicherweise hilft das weiter.

0
@franzhartwig

Ich hab jetzt con_log aktiviert und manuell durchlaufen lassen. In der Konsole gab es keine Meldungen, aber in der owncloud.log stand nur eine Zeile: 

{"reqId":"643D7FW72KDBmI9flpBO","remoteAddr":"","app":"no app in context","message":"Invalidating tokens older than 2017-02-07T17:31:16+00:00","level":1,"time":"2017-02-08T17:31:16+00:00","method":"--","url":"\/cloud\/cron.php","user":"--"}

Was genau bedeutet das?

0
@LeonCheater

Level 1 in der Logging-Meldung heißt "Info". Das ist der fast "unwichtigste" Level beim Logging. Level 2 ist "Warn", Level 3 "Error" und Level 4 "Fatal". Was die Meldung im Einzelnen bedeutet, weiß ich nicht. Aber sie ist unwichtig. Du solltest in der config.php den Loglevel auf 2 oder 3 setzen.

Wenn Du mit top immer noch cron.php als Speicherfresser siehst, solltest Du mal den Webserver und Cron stoppen. Dann sollte die cron.php auch beendet werden. Anschließend startest Du beide Dienste neu und beobachtest.

0
@franzhartwig

Ich hab jetzt nur zum Testen das Loglevel auf 1 gesetzt, normalerweise hab ichs auf 3. Ich werde morgen früh nochmal auf die Cron Variante wechseln und mal alles neu starten und über den Tag beobachten.

Ich hab mal die Tipps in den Github Quellen abgearbeitet und hoffe, dass es jetzt geht. Danke auf jeden Fall für die Tipps :)

0

Ich habe exakt das selbe Setup und keinerlei Probleme. Hast du irgendwas an deiner PHP konfig verändert?

Ich habe in der php.ini nur das Memory Limit auf 256M erhöht (Standart ist 128M). Ich habe 4 GB RAM also sollte das kein Problem sein oder? Ansonsten hab ich in der php.ini nur libcrypto.so und redis.so als extensions hinzugefügt.

0

Was möchtest Du wissen?