zutritt gemeinsame wohnung nach trennung

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du in der Wohnung gemeldet bist, dann ist JEDER Weg legal um in DEINE Wohnung zu gelangen. Er scheint dich mehr oder weniger dafür bestrafen zu wollen das du dich nun entgültig getrennt hast. ICH würde folgendes tun, wenn es keine Möglichkeit gibt an deine Sachen zu kommen : Nimm eine Freundin mit zur Wohnung und bitte deinen Ex dir wichtige Papiere auszuhändigen oder dich in die Wohnung zu lassen. Wenn er das ablehnt, ist deine Freundin Zeugin gewesen. Danach würde ich den Schlüsseldienst verständigen ( oder du lässt dich mit der Polizei hinfahren. er hat dich schliesslich ausgesperrt ! ). Du bist ja noch Mieterind er Wohnung und hast demnach den Anspruch in die Wohnung zu gelangen. Lass dir vom Schlüsseldienst die Wohnung öffnen. Das kostet zwar auch Geld, aber vllt. gibt es eine gemeinsame Haushaltskasse o.ä. aus der du das dann bezahlen kannst ( oder kennst seinen Sparstrumpf ). Das er es billiger hätte haben können, kann deine Freundin ja bezeugen. Jedenfalls solltest du die Sache schnell beenden und zusehen das du deine Sachen wiederkriegst. Er wird dich nämlich noch lange damit beschäftigen wenns ihm Spaß macht.

Ich seh das auch wie Phoenix29. Ich würd einfach mal zur nächsten Polizeiwache gehen und die um Rat fragen. Genau für solche Fälle gibts die ja. Die werden dir bestimmt helfen oder dir sagen können was für möglichkeiten du hast.

Du hast einen Anspruch auf die Herausgabe Deines Eigentums.

Fordere ihn schriftlich auf, Dir einen Termin zu nennen, an dem Du Deine Sachen holen kannst. Evtl. kannst Du ihm auch drei oder vier Termine zur Auswahl geben, von denen er sich einen aussuchen kann.

Sollte das nicht funktionieren, wirst Du wohl einen Anwalt einschalten müssen.

In der Zwischenzeit würde ich selber eine Liste der Gegenstände anfertigen, die meiner Ansicht nach noch von mir in der Wohnung sind...

Du hast ein Recht auf Dein Eigentum - das darf er nicht einfach behalten. Er darf Dir auch nicht einfach nur die Dinge geben, die er gerade nicht mehr gebrauchen kann... Aber es kann natürlich passieren, daß man für manche Dinge über die Eigentumsverhältnisse streitet...

Wenn du mit im Mietvertrag stehst und einen Schlüssel hast, geh rein. Wenn du dort lt. Perso gemeldet bist aber keinen Schlüssel hast kannst du dir einen Schlüsseldienst rufen, oder den Vermieter fragen, ob er noch einen Schlüssel hat, denn so lange du mieterin dieser Wohnung bist, hast du zutrittsrecht! Erst wenn du gekündigt hast und nurnoch dein Freund im Mietvertrag steht, darfst du nurnoch mit seiner genehmigung rein wie ein Gast!

Es wird ihm sicher schwer fallen, dass du schluss gemacht hast, aber bitte ihn doch mal das jetzt nicht im Streit enden zu lassen. Sag ihm du kommst vorbei und möchtest deine Sachen mitnehmen, Er kann ja da sein und so könnt ihr ausdiskutieren wem was gehört! Ihr seid doch erwachsen, sowas gehört dazu...

wo ist dein Wohnungsschlüssel? Fahr hin mit einem zeugen und hole deine persönlichen Sachen raus. Wenn Du dort gemedet bist, ist es Dein Wohnsitz. Also auch legal. Zur Not würde ich mit der Polizei dort hinfahren. Wenn Du dort gemedet bist, müßteste doch auch im Mietvertrag stehen. Kannst ja den Vermieter bitten, Dir die Tür zu öffnen, wenn Du keinen Schlüssel mehr hast. Was für ein Theater :-)

ganz viel Glück und starke Nerven lg iris

das probelm ist, dass es keinen mietvertrag gibt, da das haus seinem opa gehört. haben dort mietfrei gewohnt und natürlich lässt der mich da auch nicht rein...

iris66 07.07.2011, 10:12

steht diese Adresse in deinem Personalausweis? Wenn ja, geh zur Polizei und verschaff Dir Zutritt. Warte nicht mehr lange, unternimm etwas

0
nicki786 07.07.2011, 10:25
@iris66

ja, kann mich ja nicht ummelden, meine papiere sind da ja drinnen

0
iris66 07.07.2011, 10:27
@nicki786

ich wäre schon längst bei der Polizei gewesen. Was hält Dich davon ab?

0
nicki786 07.07.2011, 11:36
@iris66

hab schlechte erfahrungen, die haben mir noch nie geholfen. hab anst das die wieder nichts machen

0
iris66 07.07.2011, 11:43
@nicki786

oh schlechte erfahrungen, dann kennen die dich ja schon. ich würde mal sagen, dann bleib draussen und sieh zu wie du klar kommst

0
nicki786 07.07.2011, 12:14
@iris66

nein nicht so schlechte erfahrungen, wollte den bei meiner mutter rausschmeisen lassen, aber da ich mich nicht ummelden kann, konnten die angeblich nichts machen

0

Wenn Du noch da gemeldet bist kannst Du Dir ganz schnell mit der Polizei Zugang verschaffen.

Was möchtest Du wissen?