Zustandsänderungen einer Flüssigkeit in einem offenem System?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Q (Wärme) ändert sich, weil Wärme zugeführt wird

U (innere Energie), ist Q + W, ändert sich weil Wärme zugeführt wird und System keine Volumenarbeit verrichtet kann (Volumen des Bechers ist konstant)

H (Enthalpie), ist U + pV = TdS - pdV + pdV + Vdp = TdS + pdV ändert sich weil sich Temperatur und Entropie ändern, aber das Volumen konstant ist

pV (Volumenänderung) V und p sind natürlich konstant

Hyde4 31.05.2011, 12:31

Warum ist V konstant? Das Glas ist offen, also kann die Flüssigkeit sich doch nach oben ausdehnen.

0
strandparty 31.05.2011, 12:34
@Hyde4

Man unterscheidet immer zwischen System und Umgebung. Das System das du betrachtest ist das Glas, nicht die Mikrowelle. Aber auch die Mikrowelle ist ein offenes System, welches seinen Druck ständig mit dem Umgebungsdruck über Lüftungsschlitze ausgleicht.

0

Was möchtest Du wissen?