Zustanddiagramm und Abkühlungskurve?

...komplette Frage anzeigen Es geht hier um die Aufgaben a) und b) - (Maschinenbau, Werkstofftechnik, Zustandsdiagramm) Mein Beitrag - (Maschinenbau, Werkstofftechnik, Zustandsdiagramm)

1 Antwort

Welche Werte verstehst du nicht? Die Temperaturen am Rand? Das sind die jeweiligen Schmelztemperaturen von Stoff A und B.

Wie erstelle ich überhaupt eine Abkühlungskurve? Woher nehme ich denn die Werte für die/den Knickpunkte/Haltepunkt?

0
@Snoopy323F

Die Knick- und Haltepunkte entstehen durch Phasenumwandlungen. Deswegen hängt die Abkühlungskurve vom Material und von der Anfangstemperatur ab. Habt ihr kein Skript oder Tabellen dazu?

0

Nein haben wir nicht.
Wo findet man solche Tabellen? Im Tabellenbuch?

Danke für den Link:-)

0
@Snoopy323F

Ich hab eben erst gesehen, dass die Aufgaben zusammenhängen.

Du kannst die Übergänge genau aus diesem Zustandsdiagramm ablesen. Die Solidus- und Liquiduslinie markiert jeweils einen Phasenübergang.  Du kannst die Übergangstemperaturen ablesen, da du die Zusammensetzung der Legierung kennst. Bei diesen Temperaturen musst du in der Abkühlungskurve die Knickstellen einzeichnen.

0

Was möchtest Du wissen?