Zusatzklingel an türsprechanlage anbauen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt Klingeln, die mit Batterie betrieben werden. Klingelknopf entweder im Türbereich abschrauben oder kleben, Empfängerteil dahin, wo gewollt. Bei den meisten kann man sogar zwischen verschiedene Melodien auswählen. Hatte mal so ein Teil, es funktionierte einwandfrei.

Ja, ich werde mal auf die Suche gehen. Hört sich gut an und es könnte dann auch sinnvoll sein.

Danke, ich werde mich wieder melden.

0

Die einfachste und wohl auch beste Alternative ist ein Funk-Türgong, entweder mit zwei oder einem Sender = Klingelknopf, dazu gibt es einen Empfänger, den man überall, beliebig deponieren kann, also im Schlafzimmer, im Bad oder auf dem Balkon, denn dieser Empfänger ist nicht groß und tragbar. Der Sender UND der Empfäng funktionieren mit Batterien, diese Zweitklingeln sind auch sehr gut für ältere Leute, die nicht mehr so gut hören, meistens kann man verschiedene Melodien einstellen. Den Sender, also den Klingelknopf kann man ganz einfach ankleben.

Geht meisten leider nicht, da Klingelanlagen, proprietaer aufgebaut sind. Wahrschenlich werden Sie eine erweiterte Anlage kaufen müssen. Ich wollte vor kurzem auch eine Möglichkeit zu einem weiteren Anschluss, mein Vermieter sagte mir aber das es nicht geht. Nun eine Möglichkeit besteht aber noch. Zur Klingel selber geht ein Draht, dort kann man eine zweite Klingel, befestigen.

Was möchtest Du wissen?