Zusatzfrage Fax: Braucht man eine Faxnummer?

5 Antworten

Dafür geht die normale Telefonnummer. Geht auch eine Nebenstelle bei Anlagen. Eine extra Nummer braucht man nicht. Kann aber machen bei den ISDN Nummern die meist 3 Nummern haben. Dann nimmt man eine nur für Fax. Dann kann man z. B. Rufnummerumleitung mache oder selber telefonieren und Faxe können empfangen werden.

du kannst auch ein fax über deine "normale" (bzw. einzige, z.b. beim analoganschluss) versenden/empfangen. die "faxnummer" ist nur eine von mehreren rufnummern an der man ein faxgerät anschliesst, sofern man über mehrere nummern verfügt.

DANKE ALLEN

0

Ja, die wird von dem Anbieter freigeschaltet, wenn man ein Festnetztelefon anmeldet und gleichzeitig um eine FAX-Nummer bittet. Du bezahlst nur die Faxe, die Du versendest.

Was möchtest Du wissen?