Zusammenziehen oder trennen?

Wie alt seid ihr?

22 und 23

Und was macht ihr? Arbeit, oder Studium? Ziehst Du zu ihm, oder neue Wohnung? Mehr WG-mäßig, oder (nur) gemeinsames Schlaf und Wohnzimmer?

Er macht derzeit eine Ausbildung, ich arbeite Vollzeit. Wir würden beide gleichzeitig in eine neue (1 Zimmer) Wohnung ziehen.

Wenn der Umzug nächste Woche ist...Habt ihr die alten Wohnungen sicher schon gekündigt...

Er wohnt noch bei seiner Mutter und ich wohne in einer Art wg, die ich aber problemlos verlassen könnte

Wichtiger wäre die Frage, ob Du bleiben kannst, obwohl Du ausziehen wolltest!

Ja, das ist auch kein Problem

9 Antworten

Ich würde an deiner Stelle auf keinen Fall umziehen, da du es selbst nicht willst und wahrscheinlich kein gutes Gefühl bei dem Gedanken hast - was verständlich ist, so sehr wie du von deinem Freund unter Druck gesetzt wirst. Warum ist er so ungeduldig?Das ist kein gutes Zeichen. Wenn er dir nicht die Zeit einräumt, die du brauchst, um dich zu entscheiden, mit ihm zusammenzuziehen, und er dich in die Enge treiben will, vergiss es. Du würdest es bestimmt bereuen, wenn du dein jetziges Zimmer für ihn opferst und du dann möglicherweise nicht mehr zurück kannst. Auch wenn du ihn liebst, solltest du dich selbst für ihn nicht aufgeben. Sobald jemand mit Ungeduld und Druck versucht, ans Ziel zu kommen, sollten die Alarmglocken schrillen.

Bei den Zweifeln und Angst vor dem Umzug würde ich nicht umziehen. Hast du einen Job an dem neuen Wohnort? Frag die Leute in deiner WG mal nach ihrer Meinung, die kennen dich etwas und vielleicht ja auch deinen Freund. Liebe kann das nicht sein, wenn er dich so unter Druck setzt. Du könntest ihm anbieten an den Wochenenden mit in der Wohnung zu wohnen und wenn das über einige Monate gut klappt, kannst du immer noch umziehen.

Mach lieber Schluss, sowas muss man auch akzeptieren. Er kann es wohl nicht

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Mache gerade die Phase durch und hab deshalb etwas Ahnung

Ich würde das nicht machen, wobei es sehr ungünstig ist, dass alles schon unter Dach und Fach ist!

Wenn Du in Deiner WG bleiben kannst, dann bleib! Biete ihm den MietAnteil von 3 Monaten an und schau was passiert.

0

Wenn er schon so eine Ansage macht dann trenn dich dein Freund sollte dir immer deinen Freiraum geben und nicht so oder ich mach so

Was möchtest Du wissen?