Zusammenziehen mit 16 und 17 / Eltern dagegen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nochmal:

Ihr habt keine Chance.

Heutzutage gibt es z. B. Skype - Ihr könnt Euch täglich unterhalten und sehen.

Nutzt die Zeit, um Euch zu prüfen. Wenn Ihr das übersteht, könnt Ihr ziemlich sicher sein, dass Eure Bezieheung von Dauer sein könnte.

Wenn die Eltern "Nein" sagen ist es so das es euch verwehrt bleibt, es ist das Recht eurer Eltern. Du solltest einfach noch solange warten bis du voljährig bist und dich Selbst versorgen kannst. Dann machst du dein eigenes Ding ohne jemand zu Fragen.

Wenn wir warten bis ich 18 bin, bin ich noch mitten in der Ausbildung sonst würden wir ja noch klar warten.

0
@xyz123123123

Dann müsst ihr halt noch etwas länger warten, aber die Ausbildung hättest du ja auch wenn ihr jetzt schon zusammenzieht, oder.....

0

Ihr könnt ca. 15 Monate warten, dann bist Du 18 und kannst ausziehen...allerdings nur, wenn Du es Dir auch finanziell leisten kannst.

Sonst kannst Du gar nix tun.

Deine Eltern haben das Sorgerecht bis Du 18 bist - und dazu gehört auch das Aufenthaltsbestimmungsrecht.

Und auch dieser Nachsatz - selbst wenn Du ihn nicht haben willst und ich ihn mir sparen kann:

Deine Eltern wissen sehr gut, wie lange Beziehungen bei sehr jungen Menschen mitunter halten - und möchten nicht riskieren, das Du eine Ausbildung in 111 KM Entfernung beginnst - mit dem Risiko, das die Beziehung nach einigen Wochen oder Monaten Geschichte ist.

Daher werden sie in diesem Punkt kaum umzustimmen sein.

Ihr seid beide minderjährig und eure Eltern haben das Aufenthaltsbestimmungsrecht. Daher können sie auch entscheiden wo ihr lebt bis ihr 18 seid

Eure Eltern sind dagegen. Also werden seine Eltern dich wohl auch nicht bei sich wohnen lassen. Ihr seid beide minderjährig. Also bestimmen eure Eltern, wo ihr wohnt. Da könnt ihr gar nichts tun, außer auf die Volljährigkeit warten.

Ihr seid beide noch minderjährig und Euere Eltern können darüber bestimmen, wo ihr wohnt.

Ist uns auch klar, jedoch ist meinen Eltern theoretisch gesehen eh egal wo ich lebe. Ich lebe zur Zeit bei meiner Oma. 50 Jahre Altersunterschied... Sie sagt selber das sie sich nicht um mich kümmern will sondern ab sofort es bei uns abläuft wie in einer WG, dann kann meinen Eltern doch egal sein ob WG mit meiner Oma oder WG mit meinem Freund.

0

Ihr müsst einfach die Eltern überzeugen. Was sie von euch verlangen,damit ihr es dürft.

Was möchtest Du wissen?