Zusammenziehen mit Freund mit 17 ohne Einkommen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein… zieht erst zusammen, wenn ihr eine abgeschlossene Ausbildung habt!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spart so um dei 35Monate und macht ab nach Malloka in ne Höhle!Da leben schon einige aus DE! Ist super billig und super bequem! Aber nur im Sommer! Denn auch auf den Inseln gibt es Winter so wie in diesem Monat! Aber vieleicht kann es mit betteln in De besser gehen! Lernt eine Beruf und dann erst sehen wie es weiter geht! Das was Iht zur Zeit vor habt geht voll in die Brüche! Denn ohne Geld kein gar nichts! Und ohne gar nichts noch weniger! Fangt an mal zu denken! Ja richtig denken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst einmal solltet ihr euch hinsetzen und eine genaue Aufstellung darüber machen, für was ihr wieviel im Monat ausgebt. Da habt ihr erst mal einen Betrag, von dem ihr ausgehen müsst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wartet doch erst mal ab, sucht Euch Jobs und lernt Euch immer besser kennen, macht Party und in ein paar Jahren könnt ihr immer noch zusammenziehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ziemlich unrealistisch das Ganze...

Für die Einrichtung musst du allein schon mehrere Tausend Euro rechnen, woher wollt ihr die denn nehmen?

Die Miete steigt auch jährlich und somit auch die Nebenkosten...

Wartet doch einfach noch eine Weile bis ihr selbst Geld verdient und gespart habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann einer von euch beiden rechnen?

fragt die väter nach den zahlungen und rechnet zweimal kindergeld dazu.

zieht dann die fixkosten ab und ihr merkt, daß weder party noch urlaub bezahlt werden können.

möglich ist alles + viel glück dabei.

p.s. die kaution für die wohnung (meist 3 monatsmieten) und die renovierung schon eingeplant?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte mach das nicht, auch wenn es sicher aufregend ist. Habt Geduld und wartet, bis ihr beide auf eigenen Füßen steht, d.h. festes Einkommen, festen Job.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal dran gedacht einen Job anzunehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?