Zusammenhang..Zyklus..Skoliose!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Jessicaalina, für mich hört sich das wie normale zyklusbedingte Schmerzen an.Ich zum Beispiel spühre manchmal den Eisprung (in der Mitte des Zyklusses) und während der Tag manchmal Bauchschmerzen. Es kann aber auch sein, dass auf grund der Hüftverschiebung, Spannungen auftreten, die du dann als Schmerz im Unterleib spühren kannst. Wende dich einfach mal an einen Frauenarzt und einen Orthopäden um beide Möglichkeiten ausschließen zu lassen. Lieber einmal zu viel zum Arzt als zu wenig. Gute Besserung

hallo jessica, ich habe ebenfalls eine skoliose und auch schmerzen, vorrangig rechts. ich kann aber differenzieren, ob es sich um zyklusbedingte schmerzen handelt oder ob die hüfte weh tut. vllt ist es bei dir auch die hüfte. oder deine oberschenkelmuskulatur ist verkürzt. das kann manchmal ganz schön weh tun. ich kann deine unruhe verstehen. stell dich beim orthopäden und beim gynäkologen vor.

jessicaalina 08.07.2011, 14:25

Naja, es tut schon rechts im Unterleib weh. Aber mir tut auch manchmal es Kreuz weh, der Orhto meinte damals, die Schmerzen können überall hin ausstrahlen...

0

Hey Jessica Ein Besuch beim Gynäkologen wäre dringend angesagt. Dort kriegst auch eine Ultraschal-Untersuchung, und wenn der sagt, es ist alle in Ordnung, kannst Du darauf vertrauen und die Angst ist weg. Und Du kannst einen angstfreien Sommer geniessen. LG Silvie

Liebe Fragestellerin! Vielleicht wäre es mal angebracht, dass Du in eine psychosomatische Klinik gehst, damit umfasssend geklärt wird, was mit Dir los ist! Gute Besserung!

zwischen gebärmutter uns skoliose gibt es ganz bestimmt keinen zusammenhang...

jessicaalina 08.07.2011, 13:58

Nein, aber zwischen Schmerzen und Skoliose.. sagte der Ortho ja selbst damals..

0
Olivia337 08.07.2011, 16:08
@jessicaalina

klar aber doch nicht im bauch... lass das sicherheitshalber beim FA checken, dann weißt du alles sicher ;)

0

Was möchtest Du wissen?