Zusammenhang von Zerfall/Sek & Halbwertszeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wenn ein Baum noch "lebt" dann wächst er typischerweise von innen nach außen - also ist außen der Referenzwert und "Innen" die gesuchte Größe. Ich habe zwar sowas nicht im Unterricht gehabt, aber rein logisch betrachtet musst du den Wert suchen, für den gilt 16 × 2 ^ n = 12, also 2 ^ n = 1,25 und n = ld (1,25) also 0,322 × t_{1/2} = 1845 Jahre (da die Rinde sich schon eingelagert hat, habe ich aufgerundet)

Vielleicht findest du eine der Formeln in deinem Lehrbuch / Mitschriften wieder und kannst die Richtigkeit des Ergebnisses nachprüfen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?