Zusammenhang von Karma, Samsara und Wiedergeburt

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Karma bedeutet wohl soviel wie Schicksal und ist wohl im Hinduismus zu finden. Samsara weiß ich nicht. Wiedergeburt ist buddhistische Lehre, die ein körperliches Weiterleben nach dem Tod lehrt. Aber das ist eher kein Grund zur Freude. Denn wenn man schlecht lebte, wird man als niederes Tier wiedergeboren. Was die Bibel über Wiedergeburt lehrt (oder besser Neugeburt) ist geistlicher Natur und hat mit einem Weiterleben als anderer Mensch oder Tier nichts zu tun. So wie man als Baby körperlich geboren wird, kann man auch geistlich neugeboren werden. Das hat Jesus damals dem Nikodemus erklärt. Kannst du in der Bibel nachlesen. Das geschieht durch Gott, nicht durch eigene Anstrengungen. Voraussetzung ist der Glaube an die Vergebung der Sünden durch Jesus Christus. Der Buddhismus hat keinen Gott und der Hinduismus hat tausende Götter. Aber es gibt nur den einen, der sich in Jesus Christus als Sohn Gottes offenbart hat. Alles Gute.

Ruokbandit 09.08.2013, 02:37

Die Fragestellerin wollte nur eine Antwort auf ihre Frage - keine christliche Missionierung.

0

Was möchtest Du wissen?