Zusammenhang von Karma, Samsara und Wiedergeburt

1 Antwort

Karma bedeutet wohl soviel wie Schicksal und ist wohl im Hinduismus zu finden. Samsara weiß ich nicht. Wiedergeburt ist buddhistische Lehre, die ein körperliches Weiterleben nach dem Tod lehrt. Aber das ist eher kein Grund zur Freude. Denn wenn man schlecht lebte, wird man als niederes Tier wiedergeboren. Was die Bibel über Wiedergeburt lehrt (oder besser Neugeburt) ist geistlicher Natur und hat mit einem Weiterleben als anderer Mensch oder Tier nichts zu tun. So wie man als Baby körperlich geboren wird, kann man auch geistlich neugeboren werden. Das hat Jesus damals dem Nikodemus erklärt. Kannst du in der Bibel nachlesen. Das geschieht durch Gott, nicht durch eigene Anstrengungen. Voraussetzung ist der Glaube an die Vergebung der Sünden durch Jesus Christus. Der Buddhismus hat keinen Gott und der Hinduismus hat tausende Götter. Aber es gibt nur den einen, der sich in Jesus Christus als Sohn Gottes offenbart hat. Alles Gute.

Die Fragestellerin wollte nur eine Antwort auf ihre Frage - keine christliche Missionierung.

0

Was ist MBSR?

Ich schreibe am Dienstag eine Religion Arbeit und wir haben das Thema Meditation. Auf einem Blatt steht MBSR. Kann mir jemand erklären was das ist?

...zur Frage

Religion als Kontingenzbewältigung?

Hilfe, Ich verzweifel gleich... kann mir bitte jemand den Zusammenhang zwischen der Frage nach der Herkunft des Bösen (unde malum?) und der Schöpfungslehre anhand eines Religiösen Beispiels auf der Grundlage religion als Kontigenzbewältigung erklären?

danke Lilly

...zur Frage

Hinduismus: Bahman und Dharma

Hallo Ihr Lieben,

Momentan beschäftige ich mit dem Thema: Das Menschenbild im Hinduismus.

Dafür setzte ich mich unteranderen mit den Begriffen: dharma und bahman auseinander. Mittlerweile haben mich die bisher gelesenen Texte echt durcheinander gebracht. Könnt ihr mir helfen und den Zusammenhang zwischen den beiden Begriffen finden?

Das sind bisher meine "Definition" dafür:

Dharma selbst ist die Grundlage der menschlichen Moral und Ethik, die gesetzliche Ordnung des Universums und die Basis jeder Religion.

Bahman ist eine Art "kosmische Energie". Die am Anfang eins war und durch deren Zerlegung die heutige Welt entstanden ist. Sie ist somit ein Teil aller Lebewesen. Sie ist das Höchste und das Absoulte.

Vielen Dank für die Hilfe im vorraus!!!

PS: Wer noch seriöse Internetseiten kennt, die sich mit der Wiedergeburt im Hinduismus und deren Menschenbild sowie Gottestbegriff und der** ethische Orientierung** beschäftigen. Kann sie mir gerne schicken.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?