Zusammenführung von Pferden!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich hab mir ein fohlen vor kurzen gekauft haben extra eine frische koppel mit viel grün abgesteckt und es gab keine probleme ein tritt vom chef und a bissl geqwitsche und des wars dann sind sie fressen gegangen also einfach schauen das genug platz ist was zum fressen da ist und des passt dann wir hatten nie probleme und wir sind sehr oft mit unseren pferden gesiedelt

Mach mal mit denen, denen die Ponys gehören einen kleinen Ausritt und lasse sie zusammen grasen. Stell sie ab und zu zusammen auf eine Koppel und beobachte sie dabei (nicht dass sie noch aggressiv werden). Und wenn du das längere Zeit machst und du siehst, dass sie sich mögen, brauchst du dir keine Sorgen mehr zu machen. :D

Grenz ein kleines Stück vom Offenstall ab, quasi eine kleine Box, wir haben das immer mit absperrgittern aus metall gemacht, also die pferde sollten sich beschnuppern können aber nicht durchbeißen oder durchtreten. Und nach 2 - 3 Wochen kannst du die Box dann einfach weglassen. :)

hey bei uns im stall wird das Pferdchen erst alleine auf die koppel gelassen dann kommen bei einem wallach erst die wallache rauf also net alle auf einmal immer so 2 mit der zeit dazu und zum schluss die stuten bei einer stute natürlich anders rum

Was möchtest Du wissen?