zusammen halten oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Könntest du ja. Ich habe unter anderem in meiner Voliere Nymphensittiche und Wellis zusammen. Der eine Wellensittich Hahn und der Nymphensittich Hahn machen da irgendwie gemeinsame Sache. Die Nymphensittiche hatten z.B gebrütet und der Wellensittich hat Tag und Nacht die Nesthöhle bewacht. Zudem schnäbeln sie (Nymphensittich Hahn/ Welli Hahn) und füttern sich permanent.

Ja, du kannst Wellen- und Nymphensittich zusammen halten. Wichtig ist natürlich, dass der Käfig groß genug ist, so dass die Vögel ausreichend Platz haben. Am Anfang solltest du die beiden öfters mal beobachten. Kleine Zankereien sind ganz normal (ist auch unter gleichen Artgenossen manchmal der Fall) aber wenn du siehst, dass sie sich ernsthaft weh tun (was in den seltensten Fällen vorkommt) müssen sie in getrennte Käfige.

MarkderSmiley 29.03.2012, 12:52

echt cool das ist sowas wie ein traumduo 2 sweetis auf einmal

0

natürlich klappt das. ich hab auch 2 nymphensittiche mit einem wellensittich in einem käfig und seit jahren ist nix passiert, da brauchst du dir keine sorgen zu machen;)

NEIN! Können schon, aber das wär nicht tiergerecht. Das einzig sinnvolle ist, wenn du dir 2 gleiche Vögel besorgst.

Die Züchter, die dir sowas erzählen, kannst du in die Tonne treten, sorry. Die erzählen dir das Blaue vom Himmel, damit du bei denen die Vögel kaufst, das ist alles. Die wollen nur ihre Tiere loswerden und erzählen dir deswegen das, was du hören willst.

Was möchtest Du wissen?